Glaukom. Was verursacht Blindheit? Erste Symptome eines Glaukoms. 1

Glaukom. Was verursacht Blindheit? Erste Symptome eines Glaukoms. 1

Glaukom. Was verursacht Blindheit? Erste Symptome eines Glaukoms. 1

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Glaukom wird oft als „hoher Druck im Auge“ definiert. Aber es ist nicht die Ursache des Glaukoms. Erhöhter Augendruck ist lediglich ein assoziierter Risikofaktor, der die Krankheit beeinflusst. Glaukom ist eine neurodegenerative Erkrankung. Nervenzellen in der Netzhaut beginnen zu sterben. Führender Experte für Neurodegeneration und Glaukom.

Beginnen wir das Gespräch mit Glaukom. Dr. Anton Titov, MD. Glaukom führt zu erhöhtem Augeninnendruck. Es ist oft eine stille Augenkrankheit, bis die Patienten erblinden. Aber wenn Patienten mit Glaukom erblinden, ist das eine erhebliche Behinderung. Was ist für die Erblindung beim Glaukom verantwortlich? Wenn der Augeninnendruck erhöht ist. Dr. Francesca Cordeiro, MD. Das Konzept, dass hoher Druck die Ursache des Glaukoms ist, hat sich im Laufe der Zeit geändert. Wir sagen jetzt, dass der erhöhte Druck in den Augen ein Risikofaktor ist. Es ist kein Kriterium für die Diagnose eines Glaukoms. Wir denken jetzt, dass Glaukom eher eine Neuropathie ist. Es ist eine Nerven-Augen-Krankheit. Der Augendruck kann modulieren, wie der Patient betroffen ist. Was passiert, ist Folgendes. Die Nervenzellen des Auges sind spezialisiert. Diese Nervenzellen werden retinale Ganglienzellen genannt. Dies sind die Zellen, die beim Glaukom mit der Zeit absterben. Das führt zum Sehverlust, der sich beim Glaukom entwickelt. Dr. Anton Titov, MD. Wie entsteht Blindheit beim Glaukom? Was sind die ersten Symptome, die Patienten mit Glaukom bemerken? Welche Symptome bemerken Patienten, wenn sie diesen erhöhten Augeninnendruck haben? Dr. Francesca Cordeiro, MD. Die Sache mit dem Glaukom ist, dass es keine Symptome gibt. Deshalb wird es "der stille Dieb des Sehvermögens" genannt. Weil Patienten nicht erkennen, dass sie ein Glaukom haben. Weil es keine Möglichkeit gibt, zu wissen, dass Sie es haben. Weil Ihr Gehirn kompensiert. Spezielle Kompensationsmechanismen füllen sich aus, von denen wir viel mehr wissen Heutzutage bedeutet das, dass dort, wo Sie Dinge nicht sehen können, das Gehirn Flecken mit fehlenden Informationen auffüllt. Das Gehirn füllt diese Flecken des verlorenen Sehvermögens auf. Als Patient würden Sie also nicht wissen, dass Sie die Augenkrankheit haben. Das ist einer der Gründe, warum es sie gibt Immer mehr Beweise für Verkehrsunfälle Patienten mit Glaukom sind häufiger in Verkehrsunfälle verwickelt Dr kann ein Kind übersehen, das durch eine Straße läuft. Manchmal passiert es in einem der Bereiche, die Ihr Gehirn ausgefüllt hat. Aber Sie konnten nicht wirklich sehen. Was zu tun ist, wenn Sie über eine Augenkrankheit sprechendas ist asymptomatisch und das ist stumm. Sie müssen Wege finden, es für den Patienten aufzuheben. Hier kommt das Glaukom-Screening ins Spiel. In diesem Land wird den Patienten also unter anderem das Glaukom-Screening angeboten. Weil wir wissen, dass Sie ein viel größeres Glaukomrisiko haben, wenn Sie eine Familiengeschichte der Augenkrankheit haben, als wenn Sie dies nicht getan hätten. Vor allem, wenn Sie ein Verwandter ersten Grades mit Glaukom sind. Patienten, die Verwandte ersten Grades mit Glaukom haben, werden diesen Verwandten kostenlose Sehtests angeboten. Was die Sehtests neben der Druckmessung noch leisten. Erhöhter Augeninnendruck ist ein Risikofaktor für Glaukom. Aber es ist nicht wirklich ein diagnostisches Kriterium. Sie schauen, ob es Nervenveränderungen am Augenhintergrund gibt. Das ist Ihnen vielleicht bekannt. Wenn Sie zum Optiker oder Augenoptiker gehen, schauen sie auf Ihren Augenhintergrund. Sie verwenden das Ophthalmoskop. Sie gehen sehr nah an Ihr Auge. Was sie dort betrachten, sind die sichtbaren Strukturen des Nervs. Dieser Sehnerv, der für das Sehen sorgt. Der Optiker sieht, ob der Augenhintergrund beschädigt ist. Darüber hinaus werden sie einige Aufnahmen machen. Dr. Francesca Cordeiro, MD. Ärzte werden prüfen, ob die Sehnervenfaserschicht Ihres Auges verdünnt ist. Aber auch Augenärzte führen einen sogenannten Gesichtsfeldtest durch. Der Gesichtsfeldtest ist nach wie vor der Goldstandard-Funktionstest für Glaukom. Es ist ein bisschen wie das Spielen von Space Invaders.Sie befinden sich in einem Globus und die Maschine leuchtet zufällig an verschiedenen Stellen rund um diesen Globus auf. Sie verlassen sich darauf, dass der Patient jedes Mal, wenn er Licht wahrnimmt, den Knopf drückt. Es gibt ein Licht, das aufblitzt oder in ihr Sichtfeld kommt. Diese Art der Untersuchung auf Augenkrankheiten ist also die Art und Weise, wie wir versuchen, Glaukom zu erkennen. Aber es ist sehr schwierig, ein Glaukom zu erkennen. Oft ist dies das eigentliche Problem, das wir haben. Die Patienten leiden vor allem unter einem Sehverlust. Dr. Francesca Cordeiro, MD. Mit anderen Worten, Sie haben diesen Rückgang Ihres Sehverlustes bereits weit hinter sich gelassen. Die Patienten sind der Erblindung viel näher als bei einer symptomatischen Augenerkrankung. Dr. Anton Titov, MD. Sie sollten Ihren Augenarzt viel früher vorstellen. Dann haben Sie möglicherweise bessere Chancen, eine Erblindung gar nicht erst entstehen zu lassen.

.
Mehr von Augen
Taubheit, Blindheit und Schwangerschaft. Wie kann man Patienten gut unterbringen? 11
$0.00
Glaukom. Was verursacht Blindheit? Erste Symptome eines Glaukoms. 1
$0.00
Zukunft in der Behandlung von Augenkrankheiten. 10
$0.00
Netzhautablösung. Ursachen und Behandlung. 9
$0.00
Kurkuma (Curcumin) hilft beim Test auf Alzheimer? 8
$0.00
Glaukom und Alzheimer sind ähnlich. Beides sind neurodegenerative Erkrankungen. 6
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.