Kurkuma (Curcumin) hilft beim Test auf Alzheimer? 8

Kurkuma (Curcumin) hilft beim Test auf Alzheimer? 8

Kurkuma (Curcumin) hilft beim Test auf Alzheimer? 8

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Die präklinische Erkennung der Alzheimer-Krankheit ist der Schlüssel zu frühen Behandlungsansätzen. Neuer Sehtest ist DARC. Der Nachweis von apoptosierenden Netzhautzellen findet absterbende Nervenzellen in der Netzhaut des Auges. Auge entwickelt sich aus einem Gehirn. Die Netzhaut ist von Neurodegeneration betroffen. Curcumin (Kurkuma) fluoresziert, wenn es Beta-Amyloid bindet. Amyloidablagerungen in der Netzhaut und im Gehirn bei der Alzheimer-Krankheit.


Retinale Nervenzellen können viele Jahre lang im Auge absterben. Dr. Anton Titov, MD. Es geschieht, bevor Nervenzellen im Gehirn zu sterben beginnen. Dies könnte auf einen Beginn der klinischen Alzheimer-Krankheit hindeuten. Dr. Francesca Cordeiro, MD. Ja, absolut, das ist die Hypothese. Aber es gibt andere Forschungen, die wieder im Gange sind. Wir prüfen dies ebenfalls. Manchmal können Sie nach Beta-Amyloid in Plaques suchen, die sich in der Netzhaut ablagern. Sie sehen das in den transgenen Alzheimer-Modellen. Dies sind experimentelle Mausmodelle. Beim Glaukom und der Alzheimer-Krankheit ist die Netzhaut betroffen. Patienten haben Beta-Amyloid, das sich abnormal in der Netzhaut abgelagert hat. Sie können Beta-Amyloid in der Netzhaut mit einigen fluoreszierenden Markern beobachten. Wir wissen, dass Kurkuma Beta-Amyloid bindet. Kurkuma ist das Orangengewürz, das viel in Currys verwendet wird. Wenn Kurkuma Beta-Amyloid-Protein bindet, fluoresziert es. In der Netzhaut können Sie also die Fluoreszenz aufnehmen. Es ist ein Marker für Beta-Amyloid-Protein, das sich in der Netzhaut ablagert. Es gibt weitere Daten, die auf die Bedeutung dieser Netzhautveränderungen hinweisen. Es könnte den Tod von Neuronen in der Netzhaut hervorheben, bevor sie überhaupt im Gehirn auftreten. Diese Ergebnisse müssen jedoch in groß angelegten klinischen Studien mit Bevölkerungszahlen wirklich richtig bewertet werden. Aber möglicherweise könnte dieser Augentest für die Alzheimer-Krankheit ein ambulanter Test sein. Dr. Anton Titov, MD. Sie können diesen diagnostischen Test mit den Geräten durchführen, die bei Augenärzten und Optometristen vorhanden sind. Sie injizieren den Farbstoff einfach unter den richtigen Bedingungen. Dr. Francesca Cordeiro, MD. Wir haben Augentropfen entwickelt. So kann ein Arzt dies in der Ambulanz tun. Die Durchführung der Augentropfen und des Standardscans kann möglicherweise Patienten identifizieren, die ein höheres Risiko für Alzheimer haben. Dr. Anton Titov, MD. Dies kann Patienten mit Alzheimer-Krankheit für eine frühzeitige Behandlung auswählen. Ja. Aber vielleicht wäre ein weiterer, eher vorstellbarer früher Nutzen davon die Verwendung dieses "Alzheimer-Augentests". Er soll das Ansprechen auf die Behandlung der Alzheimer-Krankheit beurteilen. Es ist sehr schwierig für die Behandlung der Alzheimer-Krankheit zu wissen, wie ein Patient auf die Therapie anspricht. Potenzial Test, um ein vorklinisches Stadium der Alzheimer-Krankheit zu diagnostizieren. Der diagnostische Test untersucht, wie die Zellen in der Netzhaut absterben. Das ist der Test, der derzeit klinisch untersucht wird. Aber eines der größten Probleme bei klinischen Studien zur Alzheimer-Krankheit ist das. Es dauert a lange Zeit, um festzustellen, ob ein Medikamentenkandidat wirkt oder nicht. Aufgrund der sehr subtilen Veränderungen bei der Alzheimer-Krankheit. Der von Ihnen entwickelte Test kann möglicherweise die Diagnose der Alzheimer-Krankheit revolutionieren. Er kann auch den Zeitrahmen der klinischen Studien verkürzen der Alzheimer-Therapie Dr. Anton Titov, MD Könnten Sie bitte über die Bedeutung Ihres Tests für die Alzheimer-Krankheit sprechen? Dr. Francesca Cordei Ro, MD. Dieser diagnostische Test ist nicht nur für die klinische Praxis, die wir gerade besprochen haben. Aber es ist auch für die klinischen Studien mit Medikamenten bei der Alzheimer-Krankheit. Ja. Wir haben auch Testergebnisse im Modell der Parkinson-Krankheit veröffentlicht. Was wir vorschlagen, ist das. Sie können den Grad der Apoptose, an dem Sie diese fluoreszierenden Flecken in der Netzhaut sehen, als Maß für die Aktivität der Parkinson-Krankheit verwenden. Manchmal behandeln Sie Ihren Patienten erfolgreich, dann sollte diese Aktivität der Parkinson-Krankheit nachlassen. Die Zahl der Zellen mit Apoptose in der Netzhaut sollte sinken. Wir haben dies in einer Reihe von Augenkrankheitsmodellen gezeigt. Aber das experimentelle Modell für die Parkinson-Augenkrankheit hat dies definitiv nahegelegt.Sie können dies als Indikator dafür verwenden, ob Ihre Parkinson-Behandlung erfolgreich ist. Sie sehen das Behandlungsergebnis viel früher, als Sie Veränderungen im Gehirn sehen können. In dieser speziellen Studie mit dem Parkinson-Modell zeigen wir dies. Die retinale Apoptose ist weit vor den Gehirnveränderungen zurückgegangen. Es gab Veränderungen, die im Gehirn in Bezug auf die Substantia nigra rückgängig gemacht wurden. Es ist ein Gehirnbereich, der bei der Parkinson-Krankheit betroffen ist. Dr. Anton Titov, MD. Das ist wichtig, weil dieser retinale Diagnosetest ein relativ nicht-invasiver Test ist. Es ist einfach zu tun, wie Sie selbst gesehen haben. Diese Augendiagnostik kann in einer Ambulanz durchgeführt werden. Das bedeutet, dass Sie diesen diagnostischen Test überhaupt verwenden können, um das Ansprechen auf die Behandlung der Parkinson-Krankheit zu bestimmen. Bei all diesen Erkrankungen empfehlen wir, mit einem Basisaktivitätsniveau zu beginnen. Sie sehen also eine Anzahl von Zellen. Dr. Francesca Cordeiro, MD. Wir sprechen von 20, vielleicht 30 Netzhautzellen mit Apoptose. Diese Netzhautzellen sterben. Dies ist ein Zeichen der Neurodegeneration. Sie bringen Ihren Patienten mit Alzheimer-Krankheit in eine gute Behandlung. Die Therapie funktioniert gut. Vielleicht sinkt die Zahl der absterbenden Zellen in der Netzhaut. Die absoluten Zahlen kennen wir im Moment nicht. Wir erwarten, dass eine Anzahl von Netzhautzellen, die Anzeichen von Apoptose zeigen, viel höher ist, wenn Sie um das Auge herum schauen. Aber die Bedeutung diagnostischer Tests für die Alzheimer-Krankheit ist nur ein Rückgang der Anzahl dieser sterbenden Netzhautzellen. Es ist ein ausreichend guter Indikator dafür, dass Ihr Patient die richtige Behandlung erhält.

.
Mehr von Augen
Taubheit, Blindheit und Schwangerschaft. Wie kann man Patienten gut unterbringen? 11
$0.00
Glaukom. Was verursacht Blindheit? Erste Symptome eines Glaukoms. 1
$0.00
Zukunft in der Behandlung von Augenkrankheiten. 10
$0.00
Netzhautablösung. Ursachen und Behandlung. 9
$0.00
Kurkuma (Curcumin) hilft beim Test auf Alzheimer? 8
$0.00
Glaukom und Alzheimer sind ähnlich. Beides sind neurodegenerative Erkrankungen. 6
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.