Fischöl für koronare Herzkrankheit. 7

Fischöl für koronare Herzkrankheit. 7

Fischöl für koronare Herzkrankheit. 7

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Fischöl kann schlechtes Cholesterin senken. Top-Experte für integrative Medizin aus Kalifornien spricht über natürliche Methoden zur Verringerung des Risikos von Erkrankungen der Herzkranzgefäße.


Wie wird Fischöl zur Behandlung von Erkrankungen der Herzkranzgefäße verwendet? Dr. Anton Titov, MD. Wie senkt Fischöl den Cholesterinspiegel? Wie man einem zweiten Herzinfarkt durch integrative medizinische Behandlung vorbeugt. Verwendung von Fischöl zur Sekundärprävention von Herzerkrankungen. Wie sicher ist die Verwendung von Fischöl bei koronaren Herzkrankheiten? Omega-3-Fettsäuren verändern das Lipidprofil. Wie verbessert Fischöl das Cholesterinprofil? Gibt es Probleme bei der Verwendung von Fischöl zur Vorbeugung von Herzkrankheiten? Fischöl wird verwendet, um hohe Triglyceride zu senken. Video-Interview mit Top-Experte für integrative Medizin. Die ärztliche Zweitmeinung stellt sicher, dass die Diagnose richtig und vollständig ist. Dr. Anton Titov, MD. Auch die ärztliche Zweitmeinung hilft bei der Auswahl der besten ganzheitlichen natürlichen Behandlungsstrategie für die koronare Herzkrankheit. Holen Sie eine medizinische Zweitmeinung zur koronaren Herzkrankheit ein und seien Sie sicher, dass Ihre Behandlung die beste ist. Fischöl für koronare Herzkrankheit. Integrative medizinische Behandlung. Dr. Anton Titov, MD. Fischöl und Herzerkrankungen. Fischöl ist bekannt. Es wird häufig zur Behandlung von Herzerkrankungen eingesetzt. Es gibt wissenschaftliche Beweise dafür, dass Fischöl einen hohen Cholesterinspiegel senkt. Fischöl wird zur Behandlung von Hyperlipidämie verwendet. Dr. Anton Titov, MD. Können Sie bitte die Verwendung von Fischöl zur Vorbeugung von Herzkrankheiten erörtern? Dr. Kevin Barrows, MD. Spezialist für integrative Medizin, Direktor des Achtsamkeitsprogramms, UCSF. Ja. Es ist absolut eindeutig, dass Fischöl die Triglyceride senkt. Die Forschung ist sehr stark, dass Fischöl helfen kann, Hypertriglyceridämie zu behandeln. Fischöl ist bei der Senkung der Triglyceride den Pharmazeutika ebenbürtig. Es gibt sogar eine von der FDA zugelassene Version von Fischöl zur Behandlung von Hypertriglyceridämie. Umstrittener ist, ob Fischöl in der Sekundärprävention der koronaren Herzkrankheit eingesetzt werden kann. Wir haben heute gute Medikamente zur Sekundärprävention von Herzkrankheiten. Sekundärprävention ist die Verhinderung eines zweiten Herzinfarkts nach einem bereits erfolgten ersten Herzinfarkt. Wir haben Aspirin, Statine, Ace-Hemmer, Betablocker. Jetzt wurden diese wirksamen Medikamente zum Behandlungsstandard, um zweite Herzinfarkte zu verhindern. Aber vor dieser Ära zeigte Fischöl einen sehr großen Nutzen für die Verringerung der Sterblichkeit nach einem Herzinfarkt. Fischöl reduziert den plötzlichen Herztod. Fischöl reduziert Myokardinfarkt. Heute werden all diese starken Medikamente, Aspirin, Betablocker, Acetamine, Statine, zur Vorbeugung von zweiten Herzinfarkten bei vielen Patienten eingesetzt. Hat Fischöl einen zusätzlichen Nutzen bei Patienten, die diese starken Medikamente bereits einnehmen? Darauf haben wir noch keine Antwort. Die gute Nachricht ist, dass Fischöl bei seiner Verwendung fast keine Nebenwirkungen hat. Wir müssen Fischöl kontinuierlich untersuchen, um sicherzustellen, dass es keine nachteiligen Auswirkungen gibt. Aber wir verwenden Fischöl bereitwillig bei Patienten mit Herzerkrankungen. Manchmal ist das Medikament sehr giftig oder riskant. Sie benötigen gute Beweise, bevor Sie dieses Arzneimittel einem Patienten geben. Sie müssen sicher sein, dass die Vorteile der Anwendung dieses Arzneimittels stärker sind als die Toxizitätsrisiken. Wir hätten gerne tadellose Beweise für die Sicherheit aller Naturheilmittel. Aber manchmal ist das Medikament sehr sicher. Dann könnten Sie argumentieren, dass Sie wahrscheinlich nicht zögern müssen, natürliche Medizin zu verwenden. Weil es oft nicht schadet, viele natürliche Arzneimittel wie Fischöl zu verwenden. Dr. Anton Titov, MD. Es gibt eine klinische Studie aus Finnland, die die Vorteile untersuchte, mehr Fisch, Weißfisch, zur normalen Ernährung hinzuzufügen. Die zusätzliche Menge an Fisch, die die Patienten aßen, war nicht signifikant. Dennoch zeigten Wissenschaftler, dass diejenigen Patienten, die mehr Fisch aßen, positive Auswirkungen auf ihre Cholesterinzusammensetzung hatten. Wichtig ist, dass die Vorteile des Verzehrs von mehr Fisch nicht so sehr im Gesamtcholesterinspiegel, den LDL- und HDL-Fraktionen des Cholesterins lagen. Dies sind Cholesterinfraktionen, die typischerweise im Labor gemessen werden.Die Vorteile des Verzehrs von mehr Fisch waren subtiler und gingen über die standardmäßigen Lipidfraktionen hinaus. Die gesundheitlichen Vorteile wurden im relativen Verhältnis von Cholesterin- und Lipidfraktionen gesehen. Diese Fraktionen konnten nur mit forschungstauglichen Methoden gemessen werden. Es gibt mehrere Klassen von Lipidpartikeln im Körper. Der Cholesterinstoffwechsel ist sehr komplex. Diese klinische Studie spricht also wahrscheinlich für die Vorteile der Verwendung von mehr Fisch und mehr Fisch zur Vorbeugung von Herzkrankheiten. Dr. Kevin Barrows, MD. Ich denke, Sie haben Recht. Dies ist einer der Mechanismen, durch die Fischöl für das Herz-Kreislauf-System von Vorteil ist. Fischöl verändert die Zusammensetzung von LDL. Manchmal verwenden Sie Fischöl. Manchmal steigt Ihr LDL ein wenig an, weil Sie Fischöl einnehmen, das ein Fett ist. Manchmal isst man genug Fischöl. Dann können Sie Ihren LDL-Spiegel tatsächlich erhöhen. Aber Sie fraktionieren die LDL-Partikel. Dann werden Sie sehen, dass sich der Charakter der LDL-Partikel verändert hat. LDL-Partikel wurden größer und schwimmfähiger. Wir wissen, dass größere LDL-Partikel weniger atherogen sind als die kleinen dichten LDL-Partikel. Dr. Anton Titov, MD. Es kommt also auf die Details an. Dr. Kevin Barrows, MD. Das ist richtig! Fischöl für koronare Herzkrankheit und hohen Cholesterinspiegel. Was sind Nuancen der Verwendung von Fischöl in der Sekundärprävention von Herzerkrankungen?

.
Warum braucht man einen Hausarzt? Sie brauchen einen Arzt, der weiß, wer Sie sind. 4
$0
Darmmikrobiom und Multiple Sklerose. Behandlung von Multipler Sklerose durch Bakterien und nasale Impfstoffe. 5
$0
Denken Sie über die Glutenunverträglichkeit hinaus. Strahlenmutierter Weizen. 6
$0
Vorteile einer glutenfreien Ernährung? Darmmikrobiom und Gesundheit. 5
$0
Wie kann man den Einsatz von Medikamenten bei ADHS reduzieren? Wie diagnostiziert man ADHS richtig? 10
$0
Sie können auch gerne zuschauen
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.