Wirbelsäulen-MRT bei Rückenschmerzen. Behandeln Sie MRT-Auffälligkeiten oder Symptome des Patienten? 10

Wirbelsäulen-MRT bei Rückenschmerzen. Behandeln Sie MRT-Auffälligkeiten oder Symptome des Patienten? 10

Wirbelsäulen-MRT bei Rückenschmerzen. Behandeln Sie MRT-Auffälligkeiten oder Symptome des Patienten? 10

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wirbelsäulen-MRT Medizinische Zweitmeinung. MRT oder Patient behandeln? Dr. Anton Titov, MD. Bis zu 40 % der asymptomatischen Patienten weisen Veränderungen auf MRT-Bildern der Wirbelsäule auf, die als „chirurgisch“ angesehen werden können. Sie haben jedoch keine Anzeichen oder Symptome einer Wirbelsäulenerkrankung. Eine Anomalie der Wirbelsäulen-MRT erfordert eine medizinische Zweitmeinung durch einen erfahrenen Wirbelsäulenchirurgen. Holen Sie sich nicht nur eine medizinische Zweitmeinung vom MRT-Spezialisten ein. Führender Wirbelsäulenchirurg erläutert, warum es wichtig ist, die MRT-Befunde der Wirbelsäule zusammen mit den Symptomen des Patienten und den Ergebnissen der klinischen Untersuchung zu bewerten. Spine MRI Medizinische Zweitmeinung. MRT oder Patient behandeln? Dr. Anton Titov, MD. Video-Interview mit führendem Experten für Wirbelsäulenchirurgie. Die ärztliche Zweitmeinung bestätigt, dass die Diagnose eines degenerativen Bandscheibenleidens oder einer Spinalkanalstenose richtig und vollständig ist. Eine ärztliche Zweitmeinung hilft auch bei der Auswahl der besten Behandlung bei Bandscheibenvorfall und Spinalkanalstenose. Jede Anomalie erfordert eine medizinische Zweitmeinung im MRT der Wirbelsäule. Soll der Chirurg das MRT behandeln oder der Patient? Dr. Anton Titov, MD. Holen Sie eine medizinische Zweitmeinung zu Rückenschmerzen ein und seien Sie sicher, dass Ihre Behandlung die beste ist. 40 Prozent der asymptomatischen Patienten haben MRT-Befunde, die als Operationsindikation interpretiert werden können. Es ist wichtig, den Patienten zu behandeln, nicht nur den MRT-Röntgenbefund. Nur erfahrene Chirurgen können eine medizinische Zweitmeinung im MRT der Wirbelsäule abgeben. Wirbelsäulenchirurg muss sich entscheiden, MRT oder Patient behandeln? Dr. Anton Titov, MD. Eine Operation kann in Betracht gezogen werden, wenn alle drei Faktoren zutreffen. Nr. 1: Patient hat die klinischen Symptome eines Wirbelsäulenproblems, Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, anhaltende Rückenschmerzen. #2: Rücken-Lenden-MRT oder Hals-MRT zeigt eine Kompression des Rückenmarks oder einen degenerativen Krankheitsprozess. #3: Der Patient sprach nicht auf die anfängliche nicht-chirurgische Therapie an. MRT-Befunde sollten nicht isoliert behandelt werden. Die Symptome des Patienten sollten zusammen mit den MRT-Befunden berücksichtigt werden. Die ärztliche Zweitmeinung des Wirbelsäulenchirurgen wird der ärztlichen Zweitmeinung des Radiologen vorgezogen. Patienten holen zu wenig Wirbelsäulen-MRT medizinische Zweitmeinung ein. Sie sollten einen Wirbelsäulenchirurgen fragen: Behandeln Sie ein MRT oder einen Patienten? Dr. Anton Titov, MD. Anormales lumbales MRT Ärztliche Zweitmeinung. Anormale Halswirbelsäule MRT Ärztliche Zweitmeinung. Dr. Anton Titov, MD. Das alte chirurgische Sprichwort sagt. Behandeln Sie nicht den Röntgenbefund – behandeln Sie den Patienten. Viele Patienten haben bestimmte zervikale Erkrankungen im MRT, würden aber dennoch einige begrenzte Symptome erfahren. Wie entscheiden Sie in Ihrer Praxis, ob Sie mit der chirurgischen Behandlung fortfahren oder den Patienten weiter konservativ behandeln? Dr. Anton Titov, MD. Dr. Eric Woodard, MD. Wirbelsäulen-Neurochirurg, Boston; ehemaliger Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie, BWH, Harvard Medical School. Das ist richtig. Die Entscheidung für eine Operation ist eine Kombination aus drei Dingen. #1: die klinischen Symptome, die der Patient berichtet. #2: die Röntgenbefunde . Diese zeigen den entsprechenden Kompressions- und/oder entsprechenden Krankheitsverlauf in anschaulicher Weise an. Nr. 3: Ansprechen auf die anfängliche nicht-chirurgische Therapie. Wenn diese drei Faktoren kombiniert werden, um anzuzeigen, dass eine Operation einer Fortsetzung mit konservativen Faktoren überlegen ist, dann ist eine Operation angemessen. Dr. Anton Titov, MD. Sie haben vollkommen recht, wenn Sie sagen, dass das Röntgenbild allein noch keinen Hinweis auf eine Operation gibt. Tatsächlich haben einige Ärzte dies untersucht. Die Studie zeigte, dass in der Lendenwirbelsäule bis zu 40 % der asymptomatischen Patienten Röntgenbefunde haben, die bis zu einem gewissen Grad als chirurgisch angesehen werden könnten. Sie müssen eine Kombination aus geeigneten Symptomen, geeigneten Röntgenbefunden und einem geeigneten Versagen einer konservativen Behandlung haben. Dr. Anton Titov, MD. Dies scheint ein wiederkehrendes Thema in der orthopädischen Chirurgie zu sein. Dr. Eric Woodard, MD. Ich kenne die Studie in Finnland, in der jemand wegen Kniebandverletzung und Meniskusverletzung die vorgetäuschte Operation mit der echten Operation zur Reparatur der Kniebänder verglich. Ein Jahr später wollten die Patienten in beiden Studienarmen dieselbe Art von Operation durchführen, die sie hatten.Dazu gehörten auch die Patienten, bei denen eine Scheinoperation am Knie durchgeführt wurde, sowie Dr. Eric Woodard, MD. Der Placebo-Effekt kann sehr stark sein, ja. Spine MRI Medizinische Zweitmeinung. MRT oder Patient behandeln? Dr. Anton Titov, MD. Video-Interview mit führendem Wirbelsäulenchirurgen. Führt eine auf MRT basierende Operation zum Fehlen von Symptomen?

.
Mehr von Weisheit
We all make mistakes! Doctors should not view medicine as a competitive sport. Eminent internal medicine expert.
$0
Patients spend 2 years and $150K to get the right diagnosis after feeling short of breath.
$0
Cancer surgery failures and challenges. Ovarian cancer. Eminent cancer surgeon.
$0
Alzheimer's disease and dementia. How to decrease your risk? Eminent immunologist.
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.