Das US-amerikanische vs. europäische Notfallmedizinsystem? 1

Das US-amerikanische vs. europäische Notfallmedizinsystem? 1

Das US-amerikanische vs. europäische Notfallmedizinsystem? 1

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Führender Experte für Notfallmedizin vergleicht das Notfallmedizinsystem der USA mit dem europäischen Notfallmedizinsystem. "Load and go" und "scoop and run" oder "stay and play"? Hat das US-amerikanische Notfallmedizinsystem einen Vorteil gegenüber dem europäischen Notfallmedizinsystem? Ist es besser, den Patienten so schnell wie möglich in ein großes Krankenhaus zu transportieren? Ist eine medizinische Behandlung am Unfall- oder Notfallort besser?


Das US-amerikanische vs. europäische Notfallmedizinsystem. Angloamerikanisches vs. deutsch-französisches Rettungsdienstsystem. Video-Interview mit Top-Experte für Notfallmedizin. Das US-Notfallsystem ist durch die Strategie "Load and Go" oder "Scoop and Run" definiert. Patienten werden am Unfall- oder Notfallort stabilisiert. Ziel ist es dann, den Patienten so schnell wie möglich in die Notaufnahme des Krankenhauses zu bringen. Dies funktioniert am besten bei Traumata, Herzinfarkten und Schlaganfällen. Das europäische Notfallmedizinsystem ist „stay and play“. Am Unfall- oder Notfallort wird dem Patienten eine umfassende medizinische Versorgung geboten. Die ärztliche Zweitmeinung hilft, die Vordiagnose richtig und vollständig zu stellen. Die ärztliche Zweitmeinung hilft auch bei der Auswahl der besten Behandlung für gesundheitliche Probleme, die jederzeit zu Notfällen werden können. Holen Sie eine medizinische Zweitmeinung ein, um einen Besuch in der Notaufnahme zu vermeiden.


Notfallmedizinisches Behandlungssystem in den USA. Angloamerikanisches vs. deutsch-französisches Rettungsdienstsystem. Dr. Anton Titov, MD. Wie funktioniert das Notfallmedizinsystem in den Vereinigten Staaten? Was passiert, nachdem eine Person eine Notrufnummer gewählt hat? (911 in den Vereinigten Staaten) Dr. Sam Shen, MD. Manchmal ruft der Patient 911 an, der Anruf wird von einem Dispatcher entgegengenommen. Der Dispatcher leitet den Anruf an einen von außen beauftragten Rettungsdienst weiter. Dann bringt der Rettungsdienst den Patienten von zu Hause in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Rettungsdienste, medizinische Notdienste können privat oder staatlich betrieben oder auf Freiwilligenbasis sein. Dies sind die gängigsten Modelle der Organisation von Rettungsdiensten in den USA. Ziel des Rettungsdienstes ist es, einen Patienten zu stabilisieren. Bringen Sie einen Patienten dann so schnell wie möglich auf eine höhere Ebene der medizinischen Versorgung. Diese höhere Versorgungsstufe ist die Abteilung für Notfallmedizin des Krankenhauses. Dr. Anton Titov, MD. Wenn in den Vereinigten Staaten eine Person über Schmerzen in der Brust klagt, ruft diese Person die 911-Nummer an. Ein Krankenwagen kommt und Rettungssanitäter (EMTs) kommen und bringen diese Person in die Abteilung für Notfallmedizin des Krankenhauses. In dieser eigenen Notaufnahme werden Ärzte speziell in Notfallmedizin ausgebildet. Sie beurteilen und behandeln den Patienten. Was sind die Vorteile eines solchen Systems der medizinischen Notfallversorgung? Vor welchen Herausforderungen steht ein solches System? Dr. Sam Shen, MD. Es gibt Vorteile, ein Fachgebiet der Medizin zu haben. Es konzentriert sich darauf und widmet sich der Bewertung dieser speziellen Art von Patienten. Vor 40 Jahren existierte die Notfallmedizin nicht als eigenständiges Fachgebiet der Medizin. Ärzte, die sich um Patienten in der Notaufnahme des Krankenhauses kümmern würden, hatten unterschiedliche Hintergründe. Das können Allgemeinmediziner oder Fachärzte sein. Die Schaffung eines speziellen Fachgebiets für Notfallmedizin war sinnvoll. Denn wenn der Patient ins Krankenhaus kommt, wird das medizinische Problem nicht differenziert. Was dem Patienten fehlt, ist nicht bekannt. Ärzte, die sich um solche Patienten kümmern, müssen über besondere Fähigkeiten und sehr breite Erfahrung verfügen, um akute notfallmedizinische Probleme zu beurteilen und zu behandeln. Ein solcher Arzt muss in der Lage sein, eine große Anzahl medizinischer Probleme zu diagnostizieren und zu behandeln, wenn sie anfänglich bei akut kranken Patienten auftreten. Dieser Ansatz rechtfertigte die Schaffung eines speziellen Fachgebiets für Notfallmedizin. Unserer Meinung nach hat der Bereich der Notfallmedizin den Patienten zugute gekommen. Die Spezialisierung auf Notfallmedizin hat dazu beigetragen, Patienten eine schnellere und umfassendere medizinische Versorgung zu bieten. Es trägt auch dazu bei, die Qualität der Versorgung akut erkrankter Patienten zu verbessern. Dr. Anton Titov, MD.Fahren wir mit dem Beispiel eines Patienten mit Brustschmerzen fort. Brustschmerzen werden nicht unbedingt durch Herzprobleme verursacht. Wenn der Arzt einen Patienten mit Brustschmerzen zu Hause untersucht, gibt es keine ausgefeilten Instrumente, um alle möglichen Gründe für Brustschmerzen zu identifizieren. In Ermangelung einer Abteilung für Notfallmedizin im Krankenhaus muss der Arzt, der einen Patienten zu Hause untersucht, entscheiden, in welche Abteilung des Krankenhauses dieser Patient gehen muss. Die kardiologische Abteilung ist möglicherweise nicht der beste Ort für diesen Patienten, wenn Brustschmerzen eine andere Ursache als ein Herzproblem haben. In den USA wird dieser Patient in die Notaufnahme eingeliefert, wo speziell ausgebildete Ärzte die Ursache der Brustschmerzen dieses Patienten bestimmen. Dr. Sam Shen, MD. Ja, und das ist ein gutes Beispiel. Manchmal stellt sich jemand mit Schmerzen im Brustbereich vor, es muss nicht unbedingt ein Herzinfarkt sein. Brustschmerzen können viele verschiedene Ursachen haben. Eine eigene Notaufnahme ist ein Ort, an dem Sie alle verschiedenen Diagnosemöglichkeiten verwalten können. Es gibt diesem Patienten die beste Chance, eine korrekte Diagnose und eine angemessene Behandlung zu erhalten. Manchmal werden Brustschmerzen durch einen Herzinfarkt verursacht, dies ist eine sehr dringende Situation. Die Notaufnahme verfügt über alle Ressourcen und Strukturen, um einen Herzinfarkt zu behandeln. Aber wenn es kein Herzinfarkt ist. Wenn etwas anderes die Brustschmerzen dieses Patienten verursacht. Dann verfügt der Notarzt über ein breites Wissen und die Ressourcen der Notaufnahme, um die richtige Diagnose zu stellen. Wenn beispielsweise die Brustschmerzen durch Magen-Darm-Probleme verursacht werden, ist die Person, die in die Kardiologie aufgenommen wird, in Ermangelung einer Notaufnahme am falschen Ort, um die beste Behandlung für Magen-Darm-Probleme zu erhalten. Das System der Notfallmedizinabteilung in den Vereinigten Staaten ermöglicht eine angemessene Triage und Beurteilung von Patienten mit Problemen, die noch nicht mit Sicherheit diagnostiziert wurden. Dr. Anton Titov, MD. Sollte eine Person über einen längeren Zeitraum zu Hause oder außerhalb eines Krankenhauses behandelt werden? Oder sollte eine Person mit medizinischen Problemen so schnell wie möglich ins Krankenhaus gebracht werden? Dies ist eine wichtige strategische Wahl zwischen verschiedenen Notfallversorgungsmodellen. Ein System der medizinischen Notfallversorgung ist als angloamerikanisches medizinisches Notfallversorgungssystem bekannt. Es ist durch die Strategie definiert, einen Patienten so schnell wie möglich in eine spezielle Abteilung für Notfallmedizin innerhalb eines Krankenhauses zu bringen. Dieses Modell der medizinischen Notfallversorgung ist als „load and go“ oder „scoop and run“ bekannt. Ein weiterer Ansatz zur notfallmedizinischen Situation ist als deutsch-französisches notfallmedizinisches Versorgungsmodell bekannt. Es wird oft "Stay and Play" genannt. Nach dem deutsch-französischen Modell des Rettungsdienstes leisten Ärztinnen und Ärzte eine erweiterte Versorgung am Unfallort oder beim Patienten zu Hause. Wie lassen sich angloamerikanische und deutsch-französische Modelle der Notfallversorgung vergleichen? Welches System ist effektiver für Patienten? Dr. Sam Shen, MD. Ja, ich kann sicherlich mit dem US-System der medizinischen Notfallversorgung sprechen. Das ist das erste Modell, das Sie beschrieben haben (anglo-amerikanisches Modell der Notfallversorgung). Das Ziel der US-Notfallversorgung ist es, den Patienten schnell in die Notaufnahme zu bringen. Aber Notfallsanitäter erhalten eine umfassende Ausbildung. Sie haben Fähigkeiten und können eine Vielzahl von lebensrettenden Manövern ausführen. Zum Beispiel CPR und Advanced Cardiac Life Support (ACLS) oder Intubation. Obwohl ihr Ziel darin besteht, die Patienten schnell ins Krankenhaus zu bringen, führen Rettungskräfte lebensrettende Maßnahmen am Unfallort oder beim Patienten zu Hause durch. Das Prinzip des US-Notfallsystems besteht jedoch darin, das Notwendigste zu tun, um einen sicheren Transport dieses Patienten in die Notaufnahme eines Krankenhauses zu ermöglichen. Es gibt einige Kontroversen darüber, welche Interventionen und wie viel Pflege das medizinische Notfallpersonal vor Ort leisten sollte. Aber viele Notfallerkrankungen sind von Natur aus sehr zeitkritisch. Ziel des Rettungsdienstes ist es, den Patienten so schnell wie möglich ins Krankenhaus zu bringen.Das Krankenhaus ist der Ort mit der am besten kontrollierten Umgebung mit der maximalen Menge an Ressourcen und Spezialisten. Dies ist besonders wichtig bei Herzinfarkten, Schlaganfällen und Traumata. Das US-amerikanische vs. europäische Notfallmedizinsystem. Video-Interview mit Top-Experten für Notfallmedizin. Schaufeln und rennen oder bleiben und spielen? US-Notfallmedizin.

.
Warum stimmen so wenige Ärztinnen einem Interview über ihre Arbeit zu? 9
$0.00
Warum nur wenige Internisten in der Ausbildung zum Hausarzt werden 5
$0.00
Warum braucht man einen Hausarzt? Sie brauchen einen Arzt, der weiß, wer Sie sind. 4
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.