Wie hält man die Lunge gesund? Beratung durch einen führenden Experten für Lungenkrankheiten. 9

Wie hält man die Lunge gesund? Beratung durch einen führenden Experten für Lungenkrankheiten. 9

Wie hält man die Lunge gesund? Beratung durch einen führenden Experten für Lungenkrankheiten. 9

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Lungengesundheit und Herzgesundheit sind eng miteinander verbunden. Ein Organ – die Lunge – nimmt alles Blut auf, das das Herz auspumpt. Es entspricht den Blutgefäßen des ganzen Körpers! Lungengesundheitsberatung von einem Top-Experten für pulmonale Hypertonie und Herzinsuffizienz. Die Lunge ist das einzige menschliche Organ, das die gesamte Blutmenge aufnimmt, die das Herz mit jedem Herzschlag, mit jedem Auswurf auspumpt. Dies ist eine sehr wichtige Frage. Wie hält man die Lunge gesund? Dr. Anton Titov, MD. Gibt es ein „Lungentrainingsprotokoll“ zur Optimierung der Lungenfunktion? Dr. Anton Titov, MD. Offensichtlich ist das Nichtrauchen ein wichtiger Teil, um die Lungen gesund zu halten. Aber könnten wir über die Ratschläge zum Nichtrauchen hinausgehen? Dr. Anton Titov, MD. Denn es gibt viele Menschen, die nicht rauchen. Sie sind daran interessiert zu wissen, wie man die Lunge ein Leben lang gesund hält. Dr. Aaron Waxman, MD. Die Lungengesundheit ist mit der kardiovaskulären Gesundheit und der Gesundheit des gesamten Körpers verbunden. Eines der einzigartigen Merkmale der Lunge ist, dass sie das gesamte Herzzeitvolumen aufnimmt. Das linke Herz hat die Möglichkeit, Blut in den gesamten Körper zu pumpen. Wir müssen über die Komplexität des Lungenkreislaufs nachdenken. Dr. Aaron Waxman, MD. Die Lunge muss all diese Blutversorgung aufnehmen. Denken Sie an den Übergang von Ruhe zu Bewegung. In Ruhe pumpen wir etwa 4,5 Liter Blut pro Minute. Die Lungengefäße müssen das also einfach aufnehmen. Jetzt fängst du an zu trainieren. Wenn Sie ein starker Sportler sind, können Sie das Herzzeitvolumen auf 15 bis 20 Liter pro Minute erhöhen. All diese Blutgefäße in der Lunge müssen sich öffnen und mehr Blut aufnehmen. Die Lunge verfügt über eine riesige Reserve an Gefäßen, die sie rekrutieren kann. Die Lungen können sich problemlos öffnen und einen erhöhten Blutfluss vom Herzen aufnehmen. Dr. Aaron Waxman, MD. Wir sehen bei der normalen Person, dass der pulmonale Gefäßwiderstand während körperlicher Betätigung dramatisch sinkt. Das Herzzeitvolumen steigt während des Trainings und der Gefäßwiderstand der Lunge nimmt ab. Aber bei Patienten mit Lungenerkrankungen geraten wir in Schwierigkeiten, insbesondere mit rechtsseitiger Herzfunktion. Weil die Blutgefäße in einer Lunge nicht den gesamten Blutfluss vom Herzen aufnehmen können. Aber auch bei Patienten mit Lungenerkrankungen ist Bewegung ein großer Bonus für die Lunge. Je mehr Sie sich bewegen, desto besser ist Ihre Lungenfitness. Dr. Anton Titov, MD. Sie erhalten natürlich auch eine bessere Herzfitness. Die Lunge lernt, sich während des Trainings an die erhöhte Durchblutung des Herzens anzupassen. Die Lungen können diese Blutgefäße besser rekrutieren, wenn Sie trainieren. Das bringt auch das ganze Problem der Durchblutung der Muskeln zur Sprache. Je mehr Sie sich bewegen, desto besser ist die Durchblutung der Muskulatur. Dies gilt insbesondere auf der Ebene der Mikrozirkulation. Das bedeutet, dass Sie mehr Mitochondrien haben. Es bedeutet mehr Energieerzeugung. Die Körperphysiologie beginnt, sich selbst anzupassen und sich an die Krankheit des Patienten anzupassen. Dr. Aaron Waxman, MD. Wir fördern Bewegung für alle unsere Patienten. Gibt es neben Bewegung eine besondere Strategie, um die Lunge gesund zu halten? Dr. Anton Titov, MD. Vielleicht ein Lebensstil und vielleicht eine diätetische oder sogar chemopräventive Strategie zur Vorbeugung von Lungenerkrankungen? Dr. Anton Titov, MD. Natürlich ist die Umwelt sehr wichtig. Es gibt nur so viel, was wir mit der Umwelt tun können. Aber sicherlich ist es wichtig, sich vom Rauchen fernzuhalten. Halten Sie sich von Dingen fern, die in der Luft nicht gesund sind. Dr. Aaron Waxman, MD. Aber auch hier ist es schwierig, die Umgebung zu kontrollieren. Aber ein ausgewogener Ernährungsansatz für den Lebensstil ist immer gut. Es gibt alle Arten von Diäten, die Menschen verwenden. Aber solange es eine ausgewogene und nicht übermäßige Ernährung ist, dann ist es gut. Aus sportlicher Sicht führt eine Kombination aus aerober Konditionierung und einfachem Krafttraining dazu, dass sich die Menschen viel besser fühlen. Sie können viel mehr mit ihren Lungen machen.

Warum stimmen so wenige Ärztinnen einem Interview über ihre Arbeit zu? 9
$0.00
Warum nur wenige Internisten in der Ausbildung zum Hausarzt werden 5
$0.00
Warum braucht man einen Hausarzt? Sie brauchen einen Arzt, der weiß, wer Sie sind. 4
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.