Prognose Darmkrebs. Wie lässt sich die Toxizität einer Krebsbehandlung vorhersagen? 4

Prognose Darmkrebs. Wie lässt sich die Toxizität einer Krebsbehandlung vorhersagen? 4

Prognose Darmkrebs. Wie lässt sich die Toxizität einer Krebsbehandlung vorhersagen? 4

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wie die Genprofilierung von Darmkrebs hilft, Patienten zu identifizieren, bei denen eine Chemotherapie eine erhebliche Toxizität erleiden könnte? Verwendung von Tumor-DNA und -RNA und genetischen Daten des Patienten zur Vorhersage der Wirksamkeit der Darmkrebsbehandlung. Wer benötigt keine systemische Chemotherapie nach Resektion eines primären kolorektalen Karzinoms? Darmkrebsprognose und Behandlungstoxizitätsvorhersage. Dr. David J. Kerr, MD. Führender Dickdarmkrebs-Experte aus Oxford diskutiert die Prognose von Dickdarmkrebs. Dr. Anton Titov, MD. Darmkrebs-Prognose durch Gen-Profiling. Genexpression bei Dickdarmkrebs zur Vorhersage der Chemotherapie-Toxizität. Präzisionsmedizin in der Darmkrebstherapie. Tumormarker helfen, die Behandlung von Darmkrebs zu personalisieren. Die Toxizität der Chemotherapie bei Darmkrebs wird durch Tumormarker vorhergesagt. Die zielgerichteten Chemotherapieoptionen für Dickdarmkrebs im Stadium 2 sollten auf dem genetischen Tumorprofil basieren. Die Zweitmeinung bestätigt, dass die Darmkrebsdiagnose im Stadium 2 korrekt und vollständig ist. Dr. Anton Titov, MD. Zweite Meinung bestätigt auch, dass eine adjuvante Chemotherapie für Dickdarmkrebs im Stadium 2 erforderlich ist. Beste Behandlung für Darmkrebs im Stadium 2 und Stadium 3. Eine Zweitmeinung und ein tumorgenetisches Profil helfen bei der Auswahl der Präzisionsmedizin und der besten gezielten Chemotherapie für Darmkrebs im Stadium 2. Holen Sie eine Zweitmeinung und ein genetisches Profil zu Dickdarmkrebs im Stadium 2 ein und seien Sie sicher, dass Ihre präzisionsmedizinische Behandlung die beste ist. Dr. David J. Kerr, MD. Bestes Darmkrebs-Behandlungszentrum für personalisierte Medizin. Dr. Anton Titov, MD. Videointerview mit führendem Experten für die Behandlung von metastasiertem Darmkrebs aus Oxford. Diagnose und Prognose von Darmkrebs durch genetisches Profiling. Dr. Anton Titov, MD. Du schreibst das. „Wir müssen hundert Darmkrebspatienten im Stadium 2 mit Chemotherapie behandeln, um 3 oder 4 Darmkrebspatienten zu heilen. Bis zu 40 % der behandelten Dickdarmkrebspatienten leiden unter erheblicher Toxizität. Sie werden sechs Monate lang mit erheblichen sozialen und oft finanziellen Unannehmlichkeiten einer ambulanten Darmkrebs-Chemotherapie konfrontiert sein.“ Dr. Anton Titov, MD. Sie haben eine spezielle Methode zur Erstellung von Darmkrebs-Genprofilen entwickelt. Es ist hilfreich, diejenigen Darmkrebspatienten zu identifizieren, die am meisten von der Chemotherapie profitieren würden. Dr. Anton Titov, MD. Könnten Sie bitte über diese Entdeckung des kolorektalen Genprofils sprechen? Wie hilft es bei der Auswahl einer personalisierten Therapie von Darmkrebs? Dr. David Kerr, MD (Darmkrebs-Onkologe, Oxford). Sie haben das sehr gut gesagt. Wir untersuchten prognostische Marker für Darmkrebspatienten. Dr. David J. Kerr, MD. Wir haben ein großes Experiment in Zusammenarbeit mit der Firma Genomic Health durchgeführt. Wir haben kolorektale Tumor-RNA aus in Paraffin eingebetteten Darmkrebs-Tumorblöcken gewonnen. Warum ist es wichtig? Denn jedes Pathologielabor der Welt beherrscht den Umgang mit in Paraffin eingebetteten Tumorpräparaten sehr gut. Dies gibt uns eine große Tumorprobenbasis, an der wir arbeiten können. Das Extrahieren von RNA für das molekulare Profiling aus einer eingebetteten kolorektalen Tumorprobe ist technisch schwierig. Wir haben mit Genomic Health und mit NSABP an der Genomprofilerstellung von Darmkrebs gearbeitet. Es ist eine große amerikanische Gruppe für klinische Studien. Wir haben 4.000 Patienten mit Darmkrebs untersucht. Wir haben einen Satz von 7 Genen identifiziert. Diese 7 Gene können Darmkrebspatienten im Stadium 2 identifizieren, bei denen das größte Rückfallrisiko bei Krebs bestand. Das Expressionsmuster dieser 7 Gene zeigte wichtige Informationen. Es identifizierte Patienten, die von einer adjuvanten Chemotherapie zur Behandlung von Darmkrebs im Stadium 2 nach der Operation profitieren werden. Diese 7 Gene identifizierten auch Dickdarmkrebspatienten mit ausgezeichneter Prognose. Ihre Chance, dass der Krebs zurückkehrt, wäre sehr gering. Sie würden nicht von einer adjuvanten Chemotherapie nach einer chirurgischen Darmkrebsentfernung profitieren. Dr. David Kerr, MD (Darmkrebs-Onkologe, Oxford). Wie Sie sagten, würde die genetische Profilierung des Tumors eine übermäßige Überbehandlung einiger Darmkrebspatienten mit einer potenziell toxischen Chemotherapie vermeiden. Dr. David J. Kerr, MD.Einige Patienten würden nach einer chirurgischen Behandlung nicht von einer Darmkrebs-Chemotherapie profitieren. Es ist wichtig, sich die RNA-Profile in Darmkrebstumoren anzusehen. Aber es ist auch wichtig, die Reaktion des Patienten auf die Toxizität nach der Behandlung mit einer Chemotherapie für Darmkrebs zu untersuchen. Dies hilft, Nebenwirkungen einer Darmkrebs-Chemotherapie vorherzusagen. Wir haben gerade eine genomweite Assoziationsstudie abgeschlossen. Wir haben genetische Keimbahnvarianten (SNPs) identifiziert. Dadurch erfahren wir, bei welchen Darmkrebspatienten am ehesten eine lebensbedrohliche oder schwerwiegende Toxizität auftritt. Wir nennen dies „Toxnostika“. Wir haben einen Artikel in Nature Reviews über diese Methode veröffentlicht. Diese genetische Profilierungsmethode ermöglicht es uns, diejenigen Darmkrebspatienten im Voraus zu identifizieren, bei denen wahrscheinlich eine schwere Toxizität auftritt. Wir können dann die Dosierungen der Darmkrebs-Chemotherapie modulieren. In einigen Fällen können wir Darmkrebspatienten finden. Für sie ist das Todesrisiko durch die Toxizität der Chemotherapie sehr hoch. Diese Krebspatienten sollten eine Chemotherapie ganz vermeiden. Dr. Anton Titov, MD. Die Zusammenstellung eines genetischen Profils von Tumor und Wirt gibt uns ein sehr vollständiges Bild. Wir können diejenigen Patienten finden, die am meisten von einer Darmkrebs-Chemotherapie profitieren würden. Dr. Anton Titov, MD. Es ist ein echtes Beispiel für personalisierte Medizin. Sie studieren nicht nur den Tumor, sondern auch die Patienten. Präzisionsmedizin auf beiden Seiten ist ein Beispiel für moderne Darmkrebsbehandlung. Dr. David Kerr, MD (Darmkrebs-Onkologe, Oxford). Exakt! Wir können die Genetik sowohl des Dickdarmkrebstumors als auch seines „Wirts“, des Patienten, nicht außer Acht lassen. Die beiden sind eng miteinander verbunden. Wir müssen den gesamten Darmkrebspatienten behandeln. Wir behandeln nicht nur den Dickdarmkrebs-Tumor. Wir können den Dickdarmkrebs nicht unabhängig vom Patienten behandeln. Wir müssen das Wissen über die Biologie von Dickdarmkrebs-Tumoren damit kombinieren, wie der Wirt (der Patient) auf genetischer Ebene auf eine Chemotherapie anspricht. Dieser Ansatz ermöglicht es uns, beide Seiten der Krebsbehandlung zu betrachten. Es braucht Präzisionsmedizin, um Darmkrebspatienten auf einem neuen Niveau zu behandeln. Wir kombinieren Wirksamkeits- und Toxizitätswissen zur Behandlung von Darmkrebspatienten. Dr. Anton Titov, MD. Wie Sie betont haben, ist keine spezielle Vorbereitung der Tumorprobe erforderlich. Daher kann die Standardpräparation einer Dickdarmkrebsbiopsie oder einer chirurgischen Entfernung eines Tumors für DNA-Microarray-Tests angewendet werden. Dr. David Kerr, MD (Darmkrebs-Onkologe, Oxford). Die molekulare Profilierung von Dickdarmkrebstumoren auf in Paraffin eingebetteten Proben macht es so viel einfacher. Weil es schwierig ist, frische gefrorene Tumorproben in großen Mengen zu erhalten. Selbst in einer hoch entwickelten Klinik wie Oxford ist das ein Problem. Es ist schwierig, frisches gefrorenes Dickdarmkrebs-Tumorgewebe vom Patienten ins Labor zu bringen. Sogar unser fantastisches Pathologielabor hat Probleme damit. Dr. Anton Titov, MD. Das genetische Profil von kolorektalen Tumoren aus in Paraffin eingebetteten Tumoren macht es viel einfacher. Unsere Wissenschaft kann dann von vielen weiteren Labors auf der ganzen Welt genutzt werden. Dr. Anton Titov, MD. Dies ist eine sehr wichtige Errungenschaft. Es hilft, Patienten weiter zu behandeln. Es wird helfen, die Toxizität der Darmkrebsbehandlung zu reduzieren. Es wird die Wirksamkeit der Darmkrebsbehandlung verbessern. Dr. David J. Kerr, MD. Wir werden die Präzisionsmedizin (personalisierte Medizin) bei der Darmkrebsbehandlung anwenden. Wir werden bessere Prognosefaktoren identifizieren. Molekulare Tumormarker sagen die Prognose von Dickdarmkrebs und die Toxizität der Behandlung voraus. Das Tumorgen-Profiling hilft bei der Auswahl der besten Darmkrebstherapie. 40 % Toxizität. Toxizitätsvorhersage in der Darmkrebsbehandlung. Darmkrebs-Genprofiling hilft, Patienten zu identifizieren, bei denen wahrscheinlich eine erhebliche Toxizität durch Chemotherapie auftreten wird? Verwendung von Tumor-DNA und -RNA und genetischen Daten des Patienten zur Vorhersage der Wirksamkeit der Darmkrebsbehandlung bei einzelnen Patienten. Wer benötigt keine systemische Chemotherapie nach der Resektion eines primären kolorektalen Karzinoms?

.
Mehr von Prognose
Koronararterien-Calcium-Score. Bester universeller Prädiktor für Herzerkrankungen? 9
$0
Wie bereitet man sich auf eine Wirbelsäulenoperation vor? 8
$0
Multiple Sklerose. Angeborenes und adaptives Immunsystem interagieren. 3
$0
Klinischer Fall. Tennisspieler mit gesperrtem Knie. Osteochondritis dissecans (OCD). 9
$0
Jeder Krebspatient muss vom Tumor Board evaluiert werden. Multidisziplinäres Team. 9-2
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.