Immuntherapie bei Kinderleukämie. Präzisionsmedizin beim Rückfall von pädiatrischem Krebs. Prognose. 9

Immuntherapie bei Kinderleukämie. Präzisionsmedizin beim Rückfall von pädiatrischem Krebs. Prognose. 9

Immuntherapie bei Kinderleukämie. Präzisionsmedizin beim Rückfall von pädiatrischem Krebs. Prognose. 9

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wiederkehrende oder rezidivierende Leukämie ist eine große Behandlungsherausforderung. Führender Experte für Kinderkrebs erklärt, wie genetische Veränderungen in Krebszellen dazu beitragen, die Immuntherapie zur Behandlung von Leukämie einzusetzen. Warum muss eine frische Genomsequenzierung rezidivierter Leukämiezellen durchgeführt werden? Jeder metastasierende Krebs muss sequenziert werden. Es ist nicht ratsam, sich nur auf Mutationen zu verlassen, die im Primärtumor entdeckt wurden. Sie beschäftigen sich auch mit der Genomik des Leukämieverlaufs bei Kindern. Dr. Anton Titov, MD. Sie haben einige der genomischen Marker von Leukämie identifiziert. Sie könnten zum Zeitpunkt der Leukämiediagnose als Prognosefaktoren dienen. Dr. Shai Izraeli, MD. Das hilft offensichtlich, die Leukämiebehandlung zu stratifizieren. Wie Sie bereits erwähnt haben, kann der Einsatz von molekularen Krebsmarkern helfen, die Intensität der Leukämiebehandlung zu reduzieren. Ziel ist es, die potenziellen Nebenwirkungen und die Toxizität der Krebstherapie langfristig zu senken. Rückfall von Leukämie ist sehr schwierig. Wir fanden ein paar Mechanismen für den Rückfall von Leukämie. Dr. Anton Titov, MD. Eine davon ist die Auswahl von Mutationen, die eine Resistenz gegen die von uns verwendeten Krebsmedikamente bieten. Ich habe zum Beispiel die Entdeckung erwähnt, die wir bei Leukämie bei Patienten mit Down-Syndrom gemacht haben. Diese Leukämie kann durch ein spezifisches Krebsmedikament behandelt werden. Dr. Shai Izraeli, MD. Aber wir fanden heraus, dass der Leukämie-Rückfall oft durch die Krebszellen verursacht wird, die gegen dieses Krebsmedikament resistent sind. Wir müssen einen anderen Weg finden, rezidivierende Leukämie zu behandeln. Dr. Anton Titov, MD. Eine molekulare Flucht der Kinderleukämie. Eine molekulare Flucht, genau! Wir identifizierten mehrere ermutigende Faktoren zur Behandlung von Leukämierückfällen bei Kindern. Bis zu 15 % der Leukämiezellen sind bei einem Leukämierezidiv sehr genomisch instabil. Dr. Anton Titov, MD. Warum ist dies ein potenziell guter Befund? Denn die genetische Instabilität des Tumors ist eine wertvolle Information im Zeitalter der Präzisionsmedizin. Denn in der Präzisionsmedizin sprechen wir nicht von einem krankheitsspezifischen Krebsmedikament. Dr. Shai Izraeli, MD. Wir verwenden Krebsmedikamente, die spezifisch für eine genetische Mutation oder Chromosomenanomalie sind. Wir haben zum Beispiel Krebsmedikamente gefunden, die als Immuncheckpoint-Inhibitoren bezeichnet werden. Als ich „wir“ sah, meine ich die wissenschaftliche und medizinische Gemeinschaft für pädiatrische Leukämie. Für diese Krebsmedikamente wurde in diesem Jahr der Nobelpreis verliehen. Immun-Checkpoint-Inhibitoren wirken besonders bei genomisch instabilen Krebszellen. Dr. Anton Titov, MD. Wieso den? Denn genomisch instabile Krebszellen werden erkannt. Aber das normale Immunsystem ist schwach. Wenn Sie Krebsmedikamente verabreichen, um das normale Immunsystem zu stärken, greifen diese diese fremden Krebszellen an. Wir haben in dieser klinischen Studie, die Sie erwähnt haben, mehrere Therapieoptionen für Leukämie gefunden. Etwa 15 % aller Leukämiezellen weisen diesen Phänotyp der genomischen Instabilität auf. Dr. Shai Izraeli, MD. Wir nennen es genomische Instabilität der Mismatch-Reparatur. Immun-Checkpoint-Inhibitoren können bei einigen rezidivierten Leukämien wirksam sein. Es ist auch sehr wichtig, die Genomik von rezidivierter Leukämie zu untersuchen. Bei Krebs im Kindesalter im Allgemeinen oder bei jedem Krebs im Allgemeinen ist dies eine entscheidende Information. Weil die gleichen Anomalien, die zu Beginn des Krebses bestanden, zum Zeitpunkt des Krebsrückfalls möglicherweise nicht mehr vorhanden sind. Man muss über eine gezielte Krebstherapie nachdenken. Wir müssen wissen, was die genetische Anomalie beim rezidivierten Krebs ist. Weil sich die Genetik des Tumors mit der Zeit verändert. Es gibt einen selektiven Evolutionsdruck durch die Behandlung. Dr. Anton Titov, MD. Das genetische Profil der metastatischen Läsionen ändert sich durch genetische Mutationen im Primärtumor. Genau!

DNA-Tests für das persönliche Krebsrisiko. Angelina Jolie und Krebs. 7
$0
Rückenmarksverletzung. Behandlung mit Stammzellen. 6
$0
Zukunft in der Krebsbehandlung. Fortschritte in der Präzisionsmedizin in der Onkologie. 7
$0
Präzisionsmedizinische Krebsbehandlung. Wiederkehrender Schilddrüsenkrebs. Klinischer Fall. 6
$0
Darmkrebs. Metastasen im Gehirn. Neue Behandlung und Prävention. 4
$0
Neue Biomarker für die Multiple-Sklerose-Diagnose. MicroRNAs und Anti-Lipid-Antikörper. 7
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.