Krebs diagnostiziert? Holen Sie eine fachärztliche Zweitmeinung ein. Multidisziplinäres Team muss Krebspatienten behandeln. 6

Krebs diagnostiziert? Holen Sie eine fachärztliche Zweitmeinung ein. Multidisziplinäres Team muss Krebspatienten behandeln. 6

Krebs diagnostiziert? Holen Sie eine fachärztliche Zweitmeinung ein. Multidisziplinäres Team muss Krebspatienten behandeln. 6

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Die Krebsdiagnose wird immer präziser. Die Krebsbehandlung wird immer ausgefeilter. Dr. Anton Titov, MD. Bei meiner Mutter wurde ein Lungentumor diagnostiziert. Ich hatte eine zutiefst persönliche Erfahrung. Zwei sehr sachkundige und erfahrene Thoraxchirurgen bewerteten ihre Situation völlig unterschiedlich. Einer war dieser. „Nichts, was Sie tun können. Sie ist eine ältere Patientin. Ein anderer Chirurg sagte. Wir könnten jetzt eine heilende Operation durchführen. Wir konnten herausfinden, was die beste Behandlung in ihrer speziellen Situation wäre. Anton Titov, MD. Wir haben die beste Therapie gefunden, indem wir unser professionelles Netzwerk um Meinung gebeten haben. Viele Krebspatienten werden nicht von den am besten passenden Experten für ihre spezielle Diagnose behandelt! Dr. Bruce Chabner, MD. Ja, ja. Natürlich ist es so stimmt bei Krebs. Aber es gilt nicht nur bei Krebs. Wie wichtig ist es, eine Überprüfung einer Situation durch einen Experten zu suchen, der sich mit genau dem medizinischen Problem auskennt, das der Patient hat? Dr. Anton Titov, MD. Wie wichtig ist es? Dr Gesundheitswesen Aber wir haben immer noch Patienten in r Alle Krankenhäuser auf dem Land. Sie haben keinen einfachen Zugang zu einem Expertengutachten. Krebspatienten haben oft keinen Zugang zu einem Krebszentrum. Das ist also ideal. Wenn Sie in Boston leben, haben Sie drei oder vier Krankenhäuser mit sehr großen Fakultäten, die sich weiter spezialisiert haben. Es ist also nicht nur Lungenkrebs. Dr. Bruce Chabner, MD. Aber es ist in den kleinen Untergruppen von Lungenkrebs. Es ist ein nicht-kleinzelliger Lungenkrebs. Es ist kleinzelliger Lungenkrebs. Es handelt sich um Plattenepithelkarzinome. Es sind neuroendokrine Tumore. Es ist das Fachwissen, das an einem Ort wie diesem Krankenhaus verfügbar ist. Oder es ist in unseren Partnerkrankenhäusern, dem Brigham and Women’s Hospital und dem Dana-Farber Cancer Institute. Wir sind ungewöhnlich und anders als das, was Sie in einer ländlichen Umgebung finden würden. Leider hat nicht jeder Zugang zu dieser Expertise in der Krebstherapie. Es ist ein Problem. Dann sogar jenseits der Krebsbehandlung in den USA. Ich arbeite in Outreach-Bemühungen in Afrika. Sie wären begeistert, auch nur das zu haben, was uns hier in der Krebsdiagnose und -behandlung zur Verfügung steht. Was wir in unseren abgelegeneren Krankenhäusern auf dem Land bereits haben. Es ist ein Problem. Die Verbreitung von Krebsbehandlungsexpertise ist noch nicht einmal weltweit. Das Know-how in der Krebstherapie ist möglicherweise nicht einmal in den besten akademischen Gemeinschaften in Boston vorhanden. Dr. Anton Titov, MD. Weil die Medizin so sehr isoliert ist. Die Situation meiner Mutter entwickelte sich tatsächlich in Boston. Es bedurfte einer Literaturrecherche, um herauszufinden, wer der Patient ist. Wir mussten herausfinden, wer sein Berufsleben wirklich dieser speziellen Art von Lungentumor gewidmet hat. So haben wir das bessere Ergebnis der Tumorbehandlung erzielt. Das ist richtig! Du hast offensichtlich sehr gute Arbeit geleistet. Dr. Bruce Chabner, MD. Sie haben gewissermaßen Glück, dass Sie in dieser Gemeinschaft gelebt haben. Manchmal haben Sie in einer viel abgelegeneren Gegend gelebt. Wo es kein Fachwissen gab, woher sollten Sie das wissen? Man müsste 500 oder 1000 Meilen reisen, um die beste Krebstherapie herauszufinden. Es ist nicht einfach. Das können sich viele Patienten nicht leisten. Es ist also ein echtes Problem. Die Variabilität des Krebstherapie-Know-hows, das den Patienten zur Verfügung steht. Ich denke, im Allgemeinen ist die andere Sache dies. Bei einer sehr schweren Krebsart müssen Sie einen Arzt konsultieren. Bei Krebs steht das Leben eines Patienten auf dem Spiel. Oft müssen erste Entscheidungen schnell getroffen werden. Wie man einen Krebspatienten behandelt. Es ist immer sinnvoll, eine ärztliche Zweitmeinung einzuholen. Dr. Anton Titov, MD. Manchmal braucht man ein drittes ärztliches Gutachten! Gut ja! Manchmal findet man widersprüchliche ärztliche Gutachten zu den ersten beiden Meinungen. Dann solltest du vielleicht eine dritte Meinung einholen. Natürlich wollen Sie nicht zu viel Zeit verschwenden. Dr. Bruce Chabner, MD. Denn bei manchen Krebsdiagnosen ist Zeit extrem wichtig.Eine schnelle Krebsbehandlung und deren Betreuung sind entscheidend. Aus diesem Grund funktioniert der multidisziplinäre Ansatz am besten. Sie müssen parallel ärztliche Gutachten erstellen. Sie müssen das Expertengremium verwenden. Jeder medizinische Experte kann die Krebssituation unabhängig beurteilen. Dies könnte eine Option sein. Dr. Bruce Chabner, MD. Sie heben einen weiteren wichtigen Aspekt des Besuchs eines Krebszentrums hervor. Wenn wir hier einen Patienten mit Prostatakrebs oder Bauchspeicheldrüsenkrebs sehen, ist es nicht nur ein Arzt, der den Patienten sieht. Es ist ein multidisziplinäres Team. Es ist ein medizinischer Onkologe, ein Chirurg, ein Radioonkologe, ein Radiologe, die Pathologen. Der Radiologe nimmt die Röntgenbilder auf und interpretiert sie. Alle Onkologen und Experten müssen zusammenarbeiten, um einen vernünftigen Krebstherapieplan zu erstellen. Was ist das Beste für diesen bestimmten Krebspatienten? Dr. Anton Titov, MD. Denn bei Prostatakrebs ist der Faktor, der die Art der Prostatakrebsbehandlung bestimmt, die Art des Spezialisten, den der Patient zuerst aufsucht. Prostatakrebs wird mit einer Operation oder einer Strahlentherapie oder sogar durch wachsames Abwarten behandelt. Dr. Anton Titov, MD. Es gibt einen Experten, mit dem ich in London darüber gesprochen habe. Das ist richtig! Wenn Sie zum ersten Mal den Chirurgen aufsuchen, wird Ihnen möglicherweise geraten, sich wegen Prostatakrebs operieren zu lassen. Am besten sehen Sie sich die medizinische Expertengruppe gemeinsam an. Es ist ein multidisziplinäres Team. Das machen wir hier. Sie werden multidisziplinäre Kliniken genannt. Sie haben mindestens einen Experten aus jedem der relevanten onkologischen Fachgebiete. Möglicherweise erhalten Sie eine Konsensmeinung zur Behandlung von Krebs. Dies unterscheidet sich stark von der Meinung, die ein Chirurg oder ein medizinischer Patient oder Strahlentherapeut anbieten würde. Wenn sie den Patienten nur alleine sehen. Das ist der Wert der multidisziplinären Beurteilung jedes Krebspatienten. Dr. Bruce Chabner, MD. Ja.

.
Mehr von Onkologie
Staging von Speiseröhrenkrebs vor der Operation. PET-CT und Endosonographie. 8
$0.00
Darmkrebs. Bestimmung des Krebsstadiums vor der Operation. PET-CT, MRT, CT-Scans. 5
$0.00
Wie finde ich geeignete klinische Studien zur Krebsbehandlung? 9
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.