Klinische Studien zur Krebsbehandlung können Patienten helfen, schneller eine wirksame Therapie zu erhalten. 8

Klinische Studien zur Krebsbehandlung können Patienten helfen, schneller eine wirksame Therapie zu erhalten. 8

Klinische Studien zur Krebsbehandlung können Patienten helfen, schneller eine wirksame Therapie zu erhalten. 8

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Krebspatienten müssen die neuesten klinischen Studien kennen. Aber Patienten sollten auch die Grenzen und Ziele klinischer Studien verstehen. Ein bedeutender Onkologe erklärt, wie die Teilnahme an der richtigen klinischen Studie dazu beitragen kann, die beste Krebsbehandlung zu erhalten. Klinische Studien sind ein Schlüsselelement, um Patienten neue Krebsbehandlungen zur Verfügung zu stellen. Dr. Anton Titov, MD. Wie helfen die klinischen Studien Krebspatienten, bessere Krebsbehandlungen zu erhalten? Wie helfen klinische Studien mit Krebsmedikamenten dabei, eine wirksame Krebstherapie schneller zu erhalten? Dr. Bruce Chabner, MD. Ich bin seit langem in der Onkologie tätig. Ich bin seit 1967 in der Krebsforschung tätig. Ich gebe es nur ungern zu. So weit hinten! Damals war alles ganz anders. Das primäre Kriterium für die Zulassung eines Krebsmedikaments war das Überleben von Krebspatienten. Dies ist ein Kriterium, um Patienten landesweit ein neues Krebsmedikament zur Verfügung zu stellen. Krebs Krebsmedikamente mussten die Lebenserwartung erhöhen. Das war damals also der Goldstandard. Dr. Bruce Chabner, MD. Es gab einige Krebsmedikamente, die mit geringeren Standards zugelassen wurden. Aber normalerweise dauerte es 7 bis 10 Jahre, bis die klinische Prüfung eines Krebsmedikaments abgeschlossen war. Dann könnte man sagen. Ja, das ist ein wirksames Krebsmedikament. Wir können es jetzt einem Patienten geben. Wir können es verkaufen. Daher wurde die pharmazeutische Industrie nicht sehr ermutigt, sich an der Entwicklung von Krebsmedikamenten zu beteiligen. Es gab nicht viele Ideen. Wir haben Krebs nicht so gut verstanden. Glücklicherweise kamen ein paar wirklich wirksame Krebsmedikamente hinzu. Es war Taxol, Cisplatin, Doxorubicin. Dr. Anton Titov, MD. Dies sind wichtige Krebsmedikamente zur Behandlung von Krebs. Wir benutzen sie immer noch. Jedes dieser Krebsmedikamente brauchte lange Zeit in der klinischen Entwicklung. Es war wirklich schmerzhaft. Schließlich erhielten wir die Art von Informationen, die die Food and Drug Administration davon überzeugen würden, das Krebsmedikament zu genehmigen. Dr. Bruce Chabner, MD. Vor etwa 15 Jahren fand eine große Veränderung statt. Es gab eine Entwicklung zielgerichteter Krebsmedikamente. Es wurde nun möglich, bessere Krebsmedikamente zu finden. Dies führte sofort zu einem Vorteil in klinischen Krebsstudien. Vorher hatten wir eine 10-jährige Medikamentenentwicklung. Jetzt war die Entwicklungszeit der Medikamente viel kürzer. Das können 2 bis 3 Jahre sein. Wir mussten diese langen, komplizierten Entwicklungspläne für Krebsmedikamente durchgehen. Wir mussten Gruppe A mit Gruppe B vergleichen. Eine Gruppe von Krebspatienten wurde mit dem Krebsmedikament behandelt. Die andere Gruppe wurde nicht mit dem Krebsmedikament behandelt. Jetzt können wir einfach eine erste klinische Studie durchführen. Wir tun dies in einer sehr sorgfältig ausgewählten Population von Krebspatienten. Wir können zeigen, dass Krebsmedikamente hervorragend wirksam sind. Es produziert Krebsreaktionen. Es induziert das Schrumpfen des Tumors. Die Mehrheit der Krebspatienten lebt länger als mit einer Standardbehandlung. Dr. Anton Titov, MD. Es hat also wirklich eine Revolution im Zulassungsprozess von Krebsmedikamenten gegeben. Die Food and Drug Administration hier in den USA genehmigt Krebsmedikamente schnell. In Europa die ähnliche Stelle, die die Verfügbarkeit von Krebsmedikamenten in Europa regelt. Dr. Bruce Chabner, MD. Die Zulassung neuer Krebstherapien basiert auf diesen frühen klinischen Studien. Wir können heute ein Krebsmedikament viel schneller auf den Markt bringen als früher. Das hilft sicherlich, Krebspatienten besser auszuwählen. Dr. Anton Titov, MD. Patienten werden möglicherweise während der klinischen Studie behandelt. Das ist richtig! Sie sprechen einen wichtigen Punkt an. Für Krebspatienten ist es wichtig, sich dessen bewusst zu sein. Experimentelle Studien mit Krebsmedikamenten können sehr effektiv sein. Wenn Sie an der richtigen klinischen Studie teilnehmen. Wenn Sie den "richtigen" Tumor haben. Sie müssen einen genetischen Test Ihres Tumors durchführen. Dr. Bruce Chabner, MD. Sie finden die richtige klinische Studie zur Krebsbehandlung. Dann können Sie bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt von einer neuen Krebsbehandlung profitieren.

Mehr von Onkologie
Staging von Speiseröhrenkrebs vor der Operation. PET-CT und Endosonographie. 8
$0.00
Darmkrebs. Bestimmung des Krebsstadiums vor der Operation. PET-CT, MRT, CT-Scans. 5
$0.00
Wie finde ich geeignete klinische Studien zur Krebsbehandlung? 9
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.