Wie Zucker die Leber schädigt Zucker ist gleich Alkohol. Dr.Robert Lustig. 3

Wie Zucker die Leber schädigt Zucker ist gleich Alkohol. Dr.Robert Lustig. 3

Wie Zucker die Leber schädigt Zucker ist gleich Alkohol. Dr.Robert Lustig. 3

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wie schädigt Zucker die Leber? Warum wirken sich Zucker auf die Leber parallel zu Leberschäden durch Alkohol aus? Wie Zucker die Mitochondrien der Leber überwältigt Der Endokrinologe und prominente Ernährungsexperte Dr. Robert Lustig, MD, erklärt, wie Zucker zu einer Fettlebererkrankung führt. Wie schädigt Zucker die Leber? Zucker und Alkohol wirken auf die Leber in gleicher Weise. Wie schadet Zucker dem Leben? Überschüssiger Zucker überwältigt die Mitochondrien. Mitochondrien veranlassen die Leber, die Fettspeicherung zu erhöhen. So verursacht Zucker Lebererkrankungen. Zucker macht genauso süchtig wie Alkohol. Ärzte verstehen jetzt, wie Zucker die Leber schädigt. Lebertransplantationen sind bei jugendlichen Limonadentrinkern erforderlich. Zucker gegen Alkoholsucht. Sie sind sehr ähnlich in der Natur. Zucker verursacht eine Fettlebererkrankung, indem er eine Ansammlung von Leberfett verursacht. Fruktose verursacht Lebererkrankungen und erhöht die Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüse. Zucker verursacht auch Typ-2-Diabetes, indem er die Insulinproduktion erhöht. Videointerview mit führendem Experten für pädiatrische Endokrinologie und Ernährung. Dr. Anton Titov, MD. Ärztliche Zweitmeinung bestätigt, dass die Zuckersucht-Diagnose richtig und vollständig ist. Dr. Robert Lustig, MD. Wir müssen Wege finden, damit jeder weiß, wie Zucker die Leber schädigt. Dr. Anton Titov, MD. Auch die ärztliche Zweitmeinung bestätigt, dass eine Zucker-Craving-Therapie erforderlich ist. Dr. Anton Titov, MD. Eine medizinische Zweitmeinung hilft bei der Auswahl der besten Behandlung für das Verlangen nach Zucker. Holen Sie eine medizinische Zweitmeinung zum Verlangen nach Zucker ein und seien Sie sicher, dass Ihre Behandlung die beste ist. Durch die Überflutung der Mitochondrien mit Energie schädigt Zucker die Leber. Zucker- vs. Alkoholstoffwechsel. (Pädiatrischer Neuroendokrinologe, UCSF). Dr. Robert Lustig, MD. Wir haben früher zwischen 2 und 3 Teelöffel zugesetzten Zucker pro Tag zu uns genommen. Dr. Robert Lustig, MD. Wir nehmen jetzt 22 Teelöffel zugesetzten Zucker pro Tag zu uns. Es ist dieser Anstieg, der zu einem hohen Insulinspiegel geführt hat. Das hat das Gewicht getrieben. Dies hat alle uns bekannten chronischen Stoffwechselerkrankungen vorangetrieben. Zucker fördert Diabetes, Bluthochdruck, Lipidprobleme, Herzkrankheiten, Krebs, Demenz. Das sind alles Defekte im Energiestoffwechsel. Mitochondrien sind die kleinen energieverbrennenden Fabriken in unseren Zellen. Sie sind von überschüssiger Energie überwältigt. Mitochondrien wissen nicht, was sie mit der zusätzlichen Energie anfangen sollen. Mitochondrien verursachen die Entwicklung von Leberfett. Dadurch produziert die Bauchspeicheldrüse zusätzliches Insulin. Daraus resultieren alle uns heute bekannten nachgeschalteten Stoffwechselerkrankungen. Dr. Anton Titov, MD. Ich kann es beweisen. Denn erstens haben wir Kinder mit Typ-2-Diabetes. Typ-2-Diabetes ist eine Krankheit, die bei Kindern noch nie zuvor aufgetreten ist. Dr. Robert Lustig, MD. Wir haben Kinder mit einer Krankheit namens nichtalkoholische Fettleber. Sie sehen sich ihre Leber an. Es sieht so aus, als wären sie Alkoholiker. Ihre Leber hat genau die gleiche Struktur. Es hat genau die gleiche Pathologie wie eine alkoholische Leber. Tatsächlich haben wir hier an der UCSF zwei Lebertransplantationen bei vierhundert-Pfund-Sodatrinkern durchgeführt. Aber sie haben keinen Alkohol getrunken. Was haben sie stattdessen getrunken? Zucker. Denn Alkohol und Zucker werden identisch verstoffwechselt. Alkohol und Zucker werden auf die gleiche Weise verstoffwechselt? Dr. Robert Lustig, MD, Ja, genauso. Bekanntes Toxin, Alkohol und Zucker sind ähnlich? Dr. Robert Lustig, MD. Das ist führend. Alkohol ist aufgrund seiner Kalorien nicht gefährlich. Alkohol ist gefährlich, weil es Alkohol ist. Zucker ist das gleiche. Es ist nicht gefährlich wegen seiner Kalorien. Es ist gefährlich, weil es Zucker ist. Der Körper verstoffwechselt Zucker anders als alle anderen Kohlenhydrate. Zucker wird nur in der Leber verstoffwechselt. Sein Stoffwechsel wird nicht durch Insulin reguliert. Manchmal werden Ihre Mitochondrien von Zucker überwältigt. Es hat keine andere Wahl, als es in Leberfett umzuwandeln. Auch der Prozess des Zuckerstoffwechsels erzeugt tatsächlich einen oxidativen Stress. Der Zuckerstoffwechsel erzeugt reaktive Sauerstoffspezies. Das sind kleine Wasserstoffperoxide, die Zellen tatsächlich schädigen. Es sei denn, sie werden durch Antioxidantien abgeschreckt. Antioxidantien sind Vitamin E oder andere Dinge, die Sie aus Obst und Gemüse erhalten würden. Unterm Strich ist dies. Dr. Robert Lustig, MD.Wir sind überdosiert Dr. Robert Lustig, MD. Wir schaden uns selbst, und die Lebensmittelindustrie tut uns weh. Weil sie das Essen in den letzten fünfunddreißig Jahren verändert haben. Dr. Robert Lustig, MD. Wir müssen es reparieren. Wie Zucker die Leber schädigt Zucker = Alkohol. Video-Interview mit Dr. Robert Lustig. Alkohol und Zucker sind für die Leber gleich. Lebertransplantationen bei Kindern, die Soda trinken.

.
Mehr von Ernährung
People can take control of their lives, if they choose to. Eminent nutrition expert.
$0
Diagnose Multiple Sklerose? Führender Experte schlägt wichtige erste Schritte vor. 10
$0
Zukunft der Multiple-Sklerose-Therapie. Hören Sie mit dem Rauchen auf und erhöhen Sie den Vitamin-D-Spiegel. 8
$0
Aufmerksamkeitsdefizitstörung und Omega-3-Fischölergänzungen. ADHS und Eisenpräparate. ADD und Zink. 8
$0
Denken Sie über die Glutenunverträglichkeit hinaus. Strahlenmutierter Weizen. 6
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.