Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel können die Leber und andere Organe schädigen. 1

Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel können die Leber und andere Organe schädigen. 1

Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel können die Leber und andere Organe schädigen. 1

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Sie sind Professor für Medizin an der Harvard Medical School und anerkannter Experte für Lebererkrankungen. Sie sehen Menschen mit chronischen Lebererkrankungen und auch mit akutem Leberversagen. Die einzige Behandlung bei akutem Leberversagen ist eine Lebertransplantation. Es muss so schnell wie möglich geschehen, sonst sterben die Patienten. Eine Milliarde Menschen auf der ganzen Welt leiden an einer chronischen Lebererkrankung. Viele von ihnen nehmen Nahrungsergänzungsmittel. Sie haben zuvor angemerkt, dass viele Menschen denken, dass Nahrungsergänzungsmittel sicher sind und wirksam sein könnten. Aber in Wirklichkeit lauern immer einige Gefahren. Dr. Sanjiv Chopra, MD. Können Sie etwas zu den pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln und ihren potenziellen Gefahren für die Leber und andere Organe sagen? Dr. Anton Titov, MD. Das ist eine großartige Frage! Du liegst absolut richtig. Insgesamt, wenn wir die Menschen mit chronischer Hepatitis-B-Virusinfektion zusammenzählen, sind das etwa 400 Millionen Menschen auf der Welt. Eine chronische Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus betrifft weltweit etwa 170 bis 200 Millionen Menschen. Dann gibt es noch viele andere Lebererkrankungen. Im Moment haben wir es mit der aufkeimenden Epidemie von Typ-2-Diabetes und Fettleibigkeit zu tun. Es gibt eine Lebererkrankung, die als nicht-alkoholische Fettlebererkrankung bezeichnet wird. Allein in den Vereinigten Staaten sind schätzungsweise 40 bis 70 Millionen Amerikaner von dieser Krankheit betroffen. Die Hämochromatose ist die häufigste genetische Erkrankung, die dem Menschen bekannt ist. Es wird zusätzliches Eisen aus dem Darm in die Leber und andere Organe abgelagert. Es kann zu Zirrhose und Leberkrebs führen. Es ist die häufigste genetische Störung, die dem Menschen bekannt ist. Dann gibt es noch viele andere Erkrankungen der Leber. Wenn Sie all dies zusammenzählen, leiden erstaunliche 1 Milliarde Menschen auf der Welt an einer chronischen Lebererkrankung. Das kann zu einer Zirrhose, der Notwendigkeit einer Lebertransplantation und dem Risiko führen, primären Leberkrebs zu entwickeln. Dr. Sanjiv Chopra, MD. Patienten sind immer bestrebt, sich selbst zu ermächtigen, etwas für ihre Leber zu tun. Sie gehen oft ins Internet und zu Google-Sachen. Dann sehen sie Behauptungen über pflanzliche Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel oder andere "Hilfsmittel" zur "Entgiftung der Leber". Manchmal finden sie sogar sehr seltsame Dinge wie Kaffeeeinläufe zur "Entgiftung der Leber" oder zur Einnahme pflanzlicher Medikamente. Sie nehmen bestimmte Nahrungsergänzungsmittel ein „Meine große Sorge darüber ist, dass es keine Qualitätskontrolle gibt. Studien haben gezeigt, dass der „aktive“ Inhaltsstoff in einem pflanzlichen Medikament zwischen 7 % und 90 % variieren kann.“ Dr sogar den „aktiven" Inhaltsstoff in der richtigen Dosis zu bekommen. Zweitens sind diese pflanzlichen Nahrungsergänzungsmittel oft kontaminiert. Es ist nicht ungewöhnlich, Kortikosteroide zu finden. Dadurch fühlt sich die Person besser, verbessert den Appetit und kann sogar die Leberenzyme senken. Dr. Sanjiv Chopra, MD. Jemand hat chronische Hepatitis B, sie nehmen Prednison, sie fühlen sich besser, die Leberenzyme sinken. Sie denken, es macht einen guten Job. Aber in Wirklichkeit vermehrt sich das Hepatitis B-Virus schnell und seine Werte können sinken bis 10-fach.Wenn Sie eine Leberbiop machen sy, Sie sehen sich verschlechternden Schaden. Dr. Sanjiv Chopra, MD. Wir können uns vormachen, dass diese pflanzlichen Produkte sicher und wirksam sind. In Wirklichkeit wurden sie nicht streng untersucht. Ich sage den Patienten, es ist, als hätte man ein Loch in der Wand. Wir decken es mit einem schönen Bild von Monet ab. Jetzt sagen wir: "Gut, es sieht besser aus!" Aber mittlerweile wird das Loch hinter dem Gemälde immer größer und schlimmer. Dr. Sanjiv Chopra, MD. Ich habe Patienten, die mehrere Nahrungsergänzungsmittel einnahmen und 300 oder 400 US-Dollar pro Monat aus eigener Tasche ausgaben, um diese Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen. Als ich mit ihnen darüber gesprochen habe. Ich sagte: „Es ist nicht sicher, es kann Ihnen weh tun!“ Der übliche Refrain war: „Aber das sind natürliche Verbindungen, warum sollte es meiner Leber schaden? Dr. Anton Titov, MD." Ich müsste sie darauf hinweisen, dass Erdbeben, Blitzschlag, Tsunami. Das alles ist Teil der Natur. Die Natur kann einen Schlag einstecken! Die Natur kann großen Schaden anrichten. Dr. Sanjiv Chopra, MD. Bitte seien Sie vorsichtig, es gibt Patienten, die sterben. Glücklicherweise ist es selten, aber sie sterben an schwerer Lebervergiftung.Patienten sterben an Nierenschäden, sie sterben an Lungenhochdruck und Herzkrankheiten durch pflanzliche Produkte, die angeblich „sicher“ sind. Das ist auch sehr wichtig, dass viele Wirksamkeitsangaben und „Wunderbehandlungen“ auch nicht unbedingt belegt sind. Das ist sehr wichtig, damit die Leute es wirklich erkennen. Unbedingt! wann behandelten wir Hepatitis C. Wenn wir Hepatitis C behandeln, wollen wir eine biochemische Reaktion sehen, also wollen wir eine Normalisierung der Leberenzyme sehen. Wir wollen eine histologische Antwort sehen, wir wollen zeigen, dass sich die Leberbiopsie verbessert. Wir wollen eine virologische Reaktion sehen, wir wollen sehen, dass das Virus verschwindet, nicht mehr nachweisbar ist. Dr. Sanjiv Chopra, MD. Wenn wir Behauptungen mit pflanzlichen Produkten haben, müssen wir sie auf dem gleichen Standard halten, nicht einen Schönfärberei-Effekt von „dass sich die Leberenzyme ein wenig verbessern“. Was ist mit der viralen Ebene passiert? Dr. Anton Titov, MD. Was waren ihre Biopsien vorher und nachher? Dr. Anton Titov, MD. Wir müssen dokumentieren, dass es eine histologische Verbesserung gab. Wir müssen es nach dem gleichen Standard halten. Renommierter Experte für Lebererkrankungen über die vielen Gefahren von Nahrungsergänzungsmitteln für die Leber. Giftige Leberschäden durch Nahrungsergänzungsmittel sind häufiger, als viele glauben, nicht deklarierte toxische und ungeeignete Inhaltsstoffe. Schwermetalle und Steroide können in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten sein. Dr. Sanjiv Chopra.

.
Mehr von Ernährung
People can take control of their lives, if they choose to. Eminent nutrition expert.
$0
Diagnose Multiple Sklerose? Führender Experte schlägt wichtige erste Schritte vor. 10
$0
Zukunft der Multiple-Sklerose-Therapie. Hören Sie mit dem Rauchen auf und erhöhen Sie den Vitamin-D-Spiegel. 8
$0
Aufmerksamkeitsdefizitstörung und Omega-3-Fischölergänzungen. ADHS und Eisenpräparate. ADD und Zink. 8
$0
Denken Sie über die Glutenunverträglichkeit hinaus. Strahlenmutierter Weizen. 6
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.