Dr. Francesco Maisano. Lebensgeschichte. Der Herzinfarkt des Vaters inspiriert den Weg zur Herzoperation. 1

Dr. Francesco Maisano. Lebensgeschichte. Der Herzinfarkt des Vaters inspiriert den Weg zur Herzoperation. 1

Dr. Francesco Maisano. Lebensgeschichte. Der Herzinfarkt des Vaters inspiriert den Weg zur Herzoperation. 1

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Professor Maisano wird uns, so hoffe ich, auch seine erstaunliche berufliche Lebensgeschichte mitteilen, sein persönliches Streben, die Komplikationen eines Herzinfarkts bei seinem eigenen Vater, der ein erfahrener Allgemeinchirurg war, zu lindern. Das hat Dr. Maisano auf einen erstaunlichen Weg der Innovation in der Herzchirurgie geführt, von dem jetzt alle Patienten auf der Welt profitieren können.

Nun, es ist eine Karriere, die vor vielen Jahren begann. Und es ist eine sehr einfache Karriere. Ich begann meine Praxis. Ich begann meine Ausbildung in Herz-Kreislauf-Chirurgie als Teil einer persönlichen Geschichte, die meiner Meinung nach vielen, vielen Menschen gemeinsam ist. Mein Vater hatte einen sehr schweren vorderen Myokardinfarkt. Er hatte einen vorderen Myokardinfarkt. Zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine primäre perkutane Koronarintervention. Sie wissen also, wir sprechen von den 1980er Jahren. Und danach hatte er sofort viele Arrhythmien. Er hatte eine wirklich schwierige Situation. Und die Professoren sagten mir, du solltest nach Holland gehen, wo du Professor Ottavio Alfieri finden wirst. Er ist der Einzige, der deinen Vater retten kann. Damals war ich im zweiten Jahr des Medizinstudiums. Und ich bin mit einem Flugzeug geflogen, das von der Armee hier in Italien angeboten wurde. Wir sind in die Niederlande gefahren, es war wie eine Reise der letzten Hoffnung. Und als ich Professor Ottavio Alfieri sah, war ich enttäuscht. Ich habe diesen großen Professor erwartet, du weißt schon, alter, dicker Bart, wie, sagen wir, in einem Gott. Aber ich finde jemanden Mitte 30, sehr schlau. Und sofort hatte ich das Gefühl, dass es eine Verbindung zu dieser Person gibt. Er hat tatsächlich das Leben meines Vaters gerettet. Da er ihn nicht operierte, entschied er sich, ihn nicht zu operieren. Dies ist eines der Hauptmerkmale von Professor Alfieri, der für all seine Erfindungen und Ideen und chirurgischen Eingriffe sehr bekannt ist. Aber eines der besten Merkmale von Professor Alfieris Fähigkeiten ist es, genau zu wissen, was zu tun ist und was nicht, um das Leben des Patienten zu retten. Und damit hat er meinem Vater das Leben gerettet. Danach fing ich also an zu reisen, zunächst nach Brescia. Es gab ein kleines Krankenhaus, in dem sich Professor Ottavio Alfieri nach den Niederlanden niederließ. Dann begann ich mit der Ausbildung zum Herzchirurgen. Wir befinden uns in den 1990er Jahren. Die 1990er Jahre waren die Blütezeit der Herzchirurgie. Es war wahrscheinlich eine sehr mächtige Position, ein Herzchirurg zu sein. Die interventionelle Kardiologie war am Anfang, aber es war noch die Zeit, als sie eine Dienstleistung für die Herzchirurgie war. Und so war meine Generation dem dramatischsten Wandel in der Geschichte der Herz-Kreislauf-Medizin ausgesetzt. Weil wir als König des Waldes angefangen haben. Und nach ein paar Jahren haben wir festgestellt, dass der Wald einen anderen König hatte, der mindestens so stark war wie wir. Das war interventionelle Kardiologie. Ich meine, die interventionelle Kardiologie wurde Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre etabliert. Aber erst Ende der 90er Jahre wurde es zu einer wirklich starken Alternative zur Herzchirurgie. Und für die Zukunft, ich meine, als die medikamentenfreisetzenden Koronarstents verfügbar wurden, wurde die Angioplastie zu einer echten Alternative zur Koronararterien-Bypass-Operation. Und danach, Anfang der 2000er Jahre, begannen wir, die aufkommenden Technologien für perkutane strukturelle Eingriffe zu sehen. Aber in diesen sich wandelnden Zeiten hatte ich vor allem die großartige Gelegenheit, mit Professor Ottavio Alfieri zusammenzuarbeiten, der die Alfieri-Technik entwickelt hat. Und aus diesem Grund war ich schon sehr früh in die Forschung und Entwicklung neuer Technologien involviert. Die Behandlung von Patienten mit Mitralinsuffizienz mit katheterbasierten Technologien basierte auf der Alfieri-Technik. Gleichzeitig wurde ich nicht nur von einer Theorie, sondern auch von Antonio Colombo ausgebildet. Er ist einer der Meister der interventionellen Kardiologie. In dieser Institution, im Krankenhaus San Raffaele in Mailand, lebten damals drei Könige. Da waren Professor Ottavio Alfieri, Professor Antonio Columbo und Professor Carlo Pappone. Er ist ein weiterer sehr berühmter Interventionalist und Elektrophysiologe.In diesem Umfeld hatte ich also das große Glück, von diesen Mentoren umgeben zu sein, die mir halfen, das Konzept [der minimal-invasiven Herzoperationen] zu entwickeln

Obwohl die Chirurgie auch heute noch eine ausgezeichnete Lösung für viele Patienten ist, gibt es Lösungen, die eine Operation mit einem weniger invasiven Ansatz nachahmen können. Und potenziell kann alles, was wir in der Chirurgie tun, durch einen minimal-invasiven Ansatz, durch einen endovaskulären Ansatz, durchgeführt werden. Wissen Sie, im weiteren Verlauf sehe ich endovaskuläre Verfahren als die natürliche Weiterentwicklung der Chirurgie. Dies gilt nicht nur in der Herzchirurgie, sondern in vielen Bereichen der Chirurgie. Dies geschieht heute. Es dreht sich alles um Technologie. Es dreht sich alles um die Bildgebung. Es geht darum, das Umfeld, in dem wir arbeiten, zu verändern. Und das hat natürlich enorme Vorteile für die Patienten.

.
Warum stimmen so wenige Ärztinnen einem Interview über ihre Arbeit zu? 9
$0.00
Mensch und Technik im Gesundheitswesen. Die klinische Methode steht an erster Stelle. 8
$0.00
Ratschläge für junge Neurochirurgen. Wie wird man ein erfahrener Chirurg? 8
$0.00
Was motiviert einen führenden Krebschirurgen im Leben? 10
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.