Direkte orale Antikoagulanzien. DOACs. [NOAKs] 4

Direkte orale Antikoagulanzien. DOACs. [NOAKs] 4

Direkte orale Antikoagulanzien. DOACs. [NOAKs] 4

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Neue Blutverdünner konkurrieren mit alten Antikoagulanzien. Pradaxa/Dabigatran. Xarelto / Rivaroxaban. Eliquis/Apixaban. Wie sicher und wirksam sind neue orale Antikoagulanzien? Sollten Sie Warfarin oder neue Blutverdünner wählen?

Neue Blutverdünner. Neue orale Antikoagulanzien. Diskussion über neue orale Antikoagulanzien mit Top-Kardiologen aus Boston. Was sind Vorteile und Risiken neuartiger oraler Antikoagulanzien? Neue blutverdünnende Medikamente erfordern keine Labortests. Dies unterscheidet sich vom klassischen Antikoagulans Warfarin (Coumadin). Dr. Anton Titov, MD. Wie sicher sind neue Blutverdünner? Wie wendet man neue Antikoagulanzien richtig an? Welche Risiken bergen neue blutverdünnende Medikamente? Umkehrmittel für neue orale Antikoagulanzien. Video-Interview mit Top-Experte für Kardiologie. Eine Zweitmeinung stellt sicher, dass eine Antikoagulation erforderlich ist. Die Zweitmeinung hilft auch bei der Auswahl der besten Medikamente zur Antikoagulation. Dr. Anton Titov, MD. Holen Sie eine Zweitmeinung zur Notwendigkeit einer Antikoagulation bei Vorhofflimmern oder tiefer Venenthrombose ein und seien Sie sicher, dass Ihre Behandlung die beste ist. Diskussion über neue Blutverdünner / neuartige orale Antikoagulanzien (Pradaxa / Dabigatran und Xarelto / Rivaroxaban / Eliquis / Apixaban). Zweitmeinung (Kardiologe, Professor für Medizin, Harvard Medical School). Dr. Dale Adler, MD. Die neueren oralen Antikoagulanzien stellen wirklich einen großartigen Durchbruch dar. Patienten müssen also ihr Blut nicht untersuchen lassen. Das ist wunderbar. Bei extremen Patientenpopulationen wird der Spiegel neuer gerinnungshemmender Medikamente im Blut wahrscheinlich etwas zu niedrig oder zu hoch sein. Ein Patient, der sehr, sehr dünn ist, wird also wahrscheinlich einen höheren Spiegel an neuen blutverdünnenden Medikamenten haben als der Durchschnitt. Patienten, die sehr, sehr schwer sind, haben wahrscheinlich einen niedrigeren Blutspiegel des neuen oralen Antikoagulans. (Pradaxa, Eliquis oder Xarelto). Ältere Patienten werden wahrscheinlich mehr Probleme haben. Dr. Dale Adler, MD. Die Serumspiegel neuer oraler Blutverdünner bei Patienten mit Nierenfunktionsstörungen werden wahrscheinlich nicht so genau sein. Zweitmeinung (Kardiologe, Professor für Medizin, Harvard Medical School). Das Schöne an den neuen oralen gerinnungshemmenden Medikamenten (Dabigatran und Rivaroxaban) ist die Verringerung von Kopfblutungen (intrakranielle Blutungen). Neue orale Antikoagulanzien sind Dabigatran, Rivaroxaban, Edoxaban, Apixaban. Dies sind neuartige Medikamente zur Blutverdünnung. Alle neuen gerinnungshemmenden Medikamente haben eine geringere Inzidenz von Blutungen im Kopf (intrazerebrale Blutung). Die Häufigkeit von Blutungen im Kopf während der Einnahme oraler Blutverdünner ist zunächst gering. Diese neuen oralen Antikoagulanzien scheinen das Risiko von Kopfblutungen (Gehirnblutungen) in allen Studien zu verringern. Blutungen im Kopf wurden um 50 % verringert. In klinischen Studien vor der Zulassung und nach der Markteinführung von neuartigen oralen Antikoagulanzien ging die Gehirnblutung sogar um 75 % zurück. Und das gibt uns ein viel besseres Gefühl bei der Verwendung dieser neuen oralen Blutverdünner-Medikamente. Wir sind nicht glücklich, wenn jemand häufiger an Magen-Darm-Blutungen leidet. Dr. Dale Adler, MD. Wir sind aber froh, wenn ein Patient keine Kopfblutung (Hirnblutung) hat. Wir sind froh, dass Patienten keinen Schlaganfall haben. Magen-Darm-Blutungen können wir in der Regel behandeln. Medizinische Zweitmeinung. Dr. Anton Titov, MD. Können wir auf die Diskussion über neue orale Antikoagulanzien und neuartige blutverdünnende Medikamente zurückkommen? (dies sind Dabigatran, Rivaroxaban, Edoxaban, Apixaban). Einige Chirurgen sind besorgt, dass die blutverdünnende Wirkung dieser neuartigen oralen Antikoagulanzien nicht reversibel ist. Dr. Dale Adler, MD. Manchmal gibt es eine akute Situation. Es liegt ein Trauma vor oder es muss dringend operiert werden. Es ist möglich, die blutverdünnende Wirkung älterer Antikoagulanzien (Warfarin / Coumadin) mit einer Vitamin-K-Injektion schnell umzukehren. Blutverdünnende Wirkungen neuer oraler Antikoagulanzien (Pradaxa, Xarelto, Eliquis) können nicht schnell rückgängig gemacht werden. Dr. Anton Titov, MD. Gibt es Medikamente, die die Wirkung neuer oraler Antikoagulanzien aufheben? Wird es neue Medikamente geben, um neuartige orale Blutverdünner rückgängig zu machen? Zweite Meinung.Ja, es ist eine alles entscheidende Frage. Ja, es befinden sich einige neue Medikamente in der Entwicklung, die die blutverdünnende Wirkung neuer oraler Antikoagulanzien in Notfallsituationen umkehren können. Die Aufhebung neuer oraler Antikoagulanzien kann erfolgen. Einige Umkehrmedikamente sind Antikörper gegen neuartige Antikoagulanzien. Andere Umkehrmittel für neue orale Blutverdünner fördern die Gerinnung über einen alternativen Weg. IDARUCIZUMAB, ein Antikörper gegen Dabigatran. ANDEXANET und ARIPAZINE wurden entwickelt, um Apixaban, Edoxaban und Rivaroxaban umzukehren. Die meisten Patienten glauben, dass wir wahrscheinlich innerhalb der nächsten Monate ein gutes Medikament haben werden, um die Antikoagulation durch neue orale Blutverdünner umzukehren. Aber der andere Teil ist eine sehr interessante Frage. Weil die Wirkungsdauer neuer oraler Antikoagulanzien viel kürzer ist. Manchmal beendet der Patient die Einnahme von Warfarin (Coumadin). Es dauert weitere 3 bis 4 Tage, bis die blutverdünnende Wirkung von Warfarin (Coumadin) verschwindet. Dr. Dale Adler, MD. Neuartige orale Blutverdünner haben eine kürzere Wirkungsdauer. Ihre blutverdünnende Wirkung ist im Körper nach vielleicht nur 12 Stunden noch nicht vorhanden. Das ist wichtig. Es wurde auch eine interessante Studie durchgeführt. Die Patienten wurden mit Blutungen ins Krankenhaus eingeliefert. Einige Patienten mit Blutungen nahmen neue orale Antikoagulanzien ein. Andere Patienten mit Blutungen nahmen ältere Blutverdünner, Warfarin (Coumadin). Vitamin-K-Umkehrmedikation wurde Patienten verabreicht, die innere Blutungen hatten und Warfarin einnahmen. Die Labortests zeigten bei diesen Patienten eine Aufhebung der Antikoagulation. Die Ärzte waren zufrieden. Dr. Anton Titov, MD. Aber diese Patienten hatten mehr Blutungen als Patienten unter neuen oralen Antikoagulanzien. Obwohl eine Aufhebung der blutverdünnenden Wirkung von Medikamenten bei Patienten, die neuartige Blutverdünner einnahmen, nicht erreicht werden konnte. Und es gab keine Labordaten, um die Umkehrung ihrer Antikoagulation zu verfolgen. Aber sie hatten weniger klinische Blutungen. Es gibt also immer einen Unterschied zwischen dem, was Sie in der Laborstudie sehen, und dem, was tatsächlich in der realen klinischen Situation passiert. Neue Blutverdünner erfordern keine Bluttests. Wer profitiert am meisten von neuen oralen Antikoagulanzien? Welche Risiken haben neue Blutverdünner (Pradaxa, Xarelto, Eliquis)

.
Mehr von Hämatologie
Deep Vein Thrombosis controversies. Treatment of blood clots that are below or above knee
$0
Erfolg und Misserfolg der Behandlung von Bluthochdruck. Top-Kardiologe diskutiert zwei klinische Fälle.
$0
Blutgerinnsel unter und über dem Knie. Wie behandelt man eine tiefe Venenthrombose? 13
$0
Wie wird eine TVT diagnostiziert? Wie findet man Blutgerinnsel in den Beinen? 12
$0
Die Therapie der pulmonalen arteriellen Hypertonie mit Antikoagulanzien ist veraltet. 4
$0
Gentherapie bei Leukämie. Fortgeschrittene Behandlungen in der Hämatologie. 7
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.