Warum Bluthochdruck immer noch ein Problem ist Wichtige Probleme der Bluthochdrucktherapie. 1

Warum Bluthochdruck immer noch ein Problem ist Wichtige Probleme der Bluthochdrucktherapie. 1

Warum Bluthochdruck immer noch ein Problem ist Wichtige Probleme der Bluthochdrucktherapie. 1

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

- Bluthochdruck ist ein globales Problem, und in den USA leidet 1/3 der Menschen an Bluthochdruck. 1/3 der Menschen haben Bluthochdruck und wissen nichts davon, und fast die Hälfte der Menschen hat den Bluthochdruck nicht gut unter Kontrolle. Tatsächlich gibt es Daten aus dem Vereinigten Königreich, die zeigen, dass fast 90 % der Menschen den Bluthochdruck bis 140 über 90 [empfohlenes Ziel] nicht unter Kontrolle haben. Warum ist Bluthochdruck auch heute noch ein so globales Problem? Der Name Bluthochdruck ist "stiller Killer", weil Sie nicht spüren, wenn Ihr Blutdruck hoch ist, und dies den ganzen Schaden an den Organen verursacht. Wenn Sie sich also nicht schlecht fühlen, gehen Sie nicht zum Arzt und sind möglicherweise nicht überzeugt, sich behandeln zu lassen [des Bluthochdrucks]. Das ist also ein Problem Nr. 1 bei Bluthochdruck. Problem Nr. 2 ist, dass wir genug Medikamente haben, um den Blutdruck zu senken, aber dann haben die Leute Nebenwirkungen und nicht alle vertragen die Medikamente gegen Bluthochdruck. Und Nr. 3, selbst wenn Sie davon überzeugt sind, dass Sie die Medikamente einnehmen müssen, wenn Sie nicht [an Bluthochdrucksymptomen] leiden – Sie vergessen, Medikamente einzunehmen. Wenn Sie also jeden Tag drei oder vier blutdrucksenkende Medikamente einnehmen müssen und nicht das Gefühl haben, dass etwas mit Ihnen nicht stimmt, dann vergessen Sie die Einnahme der Medikamente. Das Hauptproblem bei der Kontrolle des Blutdrucks ist also das, was wir "Noncompliance" nennen, was bedeutet, dass Sie die Medikamente nicht wie vorgeschrieben einnehmen oder möglicherweise Nebenwirkungen haben und deshalb keine Medikamente einnehmen. Wir haben also immer noch ein Problem [bei der Behandlung von Bluthochdruck]. Wir haben nicht für alle Patienten die gute Lösung gefunden. Ich glaube, wenn ein Patient die Behandlung einhält und Sie wissen, wie man Bluthochdruck behandelt, können Sie 90 % der Patienten kontrollieren. Nun ist das Hauptproblem – neuere amerikanische Richtlinien für Bluthochdruck definieren das niedrigere Blutdruckziel als 140 zu 90 – was jetzt 130 zu 80 ist. Und wenn wir zu diesem Ziel gehen, glaube ich, dass mindestens 50 % der Menschen mit Bluthochdruck, wenn nicht mehr, wird trotz blutdrucksenkender Medikamente keine gute Blutdruckkontrolle haben. Bluthochdruck ist also immer noch Killer Nr. 1, und der Hauptpunkt ist, dass Bluthochdruck ein modifizierbarer Risikofaktor ist. Und wenn Sie den Bluthochdruck gut behandeln, können Sie vielen Problemen in der Zukunft vorbeugen. Deshalb müssen wir kämpfen und erklären und die Menschen davon überzeugen, wie wichtig es ist, den Blutdruck zu senken. Deshalb ist die Patientenaufklärung vielleicht weiterhin eines der Hauptziele – den Menschen aufzuklären, wie ernst und gefährlich es ist, hohen Blutdruck zu haben, obwohl sie ihn nicht spüren. Die Leute sagen: „Ich fühle mich nicht schlecht, also habe ich wahrscheinlich keinen Bluthochdruck“. Aber es ist nicht wahr. Sie können einen sehr hohen Blutdruck haben und nichts spüren. Daher ist es sehr wichtig, den Blutdruck zu messen, um zu wissen, wie hoch Ihr tatsächlicher Blutdruck ist.
Why hypertension is still a problem? Stories of two patients. Good and Bad outcomes.
$0
Warum Bluthochdruck immer noch ein Problem ist Wichtige Probleme der Bluthochdrucktherapie. 1
$0
Erfolg und Misserfolg der Behandlung von Bluthochdruck. Top-Kardiologe diskutiert zwei klinische Fälle.
$0
Risiken der Behandlung von Bluthochdruck. Mit 60 an Schlaganfall sterben oder mit 90 an Krebs? 10
$0
Kontroversen in der Bluthochdrucktherapie. Wie wählt man die beste Behandlung gegen Bluthochdruck? 8
$0
Behandlung von Bluthochdruck. „Neue“ vs. „alte“ Medikamente: Wie wählt man die beste Therapie? 7
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.