Neue Medikamente zur Behandlung von Epilepsie. Wie wähle ich die epileptische Anfallstherapie richtig aus? 7

Neue Medikamente zur Behandlung von Epilepsie. Wie wähle ich die epileptische Anfallstherapie richtig aus? 7

Neue Medikamente zur Behandlung von Epilepsie. Wie wähle ich die epileptische Anfallstherapie richtig aus? 7

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Es gibt viele Antiepileptika zur Behandlung von Epilepsie. Dr. Anton Titov, MD. Wie wählt man die richtigen Antiepileptika für verschiedene Patienten und verschiedene Arten von Epilepsie aus? Dr. Tracey Milligan, MD. Unser Ziel ist es, Medikamente zur Epilepsietherapie auszuwählen, die gut wirken und keine Nebenwirkungen verursachen. Unser Ziel in der Behandlung von Epilepsie ist immer „keine epileptischen Anfälle, keine Nebenwirkungen“. Dr. Anton Titov, MD. Welche Antiepileptika erreichen dieses Ziel am ehesten? Dr. Tracey Milligan, MD. Es hängt wirklich von der Art der Epilepsie ab. Wir wählen Antiepilepsie-Medikamente entsprechend einer bestimmten Art von epileptischen Anfällen aus, die der Patient hat. Ich habe zum Beispiel erwähnt, dass es fokale epileptische Anfälle gibt. Sie beginnen in einem ganz bestimmten Teil des Gehirns. Dr. Tracey Milligan, MD. Es gibt auch generalisierte epileptische Anfälle. Manchmal wissen wir nicht, woher epileptische Anfälle stammen. Manchmal verstehen wir nicht, welche Art von Epilepsie ein Patient hat. Es ist wichtig, Anti-Epilepsie-Medikamente zu wählen, die für beide Typen geeignet sind. Wir haben eine Liste von Antiepileptika, die das tun. Dr. Tracey Milligan, MD. Wir haben auch einige der neueren Antiepileptika. Die neueren Antiepileptika wirken genauso gut wie die älteren Antiepileptika. Aber sie haben weniger Nebenwirkungen. In vielen Teilen der Welt sind die neueren Antiepileptika nicht verfügbar. Ein Arzt muss also das beste ältere Epilepsie-Medikament auswählen. Manchmal hat ein Patient Zugang zu neuen Antiepileptika. Dann haben neue Medikamente im Allgemeinen weniger Nebenwirkungen. Dr. Tracey Milligan, MD. Also wählen wir Antiepileptika aus, von denen wir wissen, dass sie tendenziell weniger Nebenwirkungen haben. Wir bevorzugen Medikamente, die gut wirken. Sie werden bei der Mehrheit der Epilepsiepatienten wirksam sein. Was sind die wichtigsten Klassen von Antiepileptika? Dr. Anton Titov, MD. Welche Medikamente können zur Behandlung von Epilepsie eingesetzt werden? Dr. Tracey Milligan, MD. Es gibt Medikamente, von denen wir glauben, dass sie bei generalisierter Epilepsie am besten wirken. Bei generalisierter Epilepsie beginnen epileptische Anfälle auf beiden Seiten des Gehirns. Das Netzwerk, das beide Gehirnhälften einbezieht, ist eine Quelle für epileptische Anfälle. Eines dieser Antiepileptika ist Divalproex-Natrium. Der Markenname dafür ist Depakote. Das ist das Anti-Epilepsie-Medikament, das ich bei meinem Patienten verwendet habe. Ich habe ihre Geschichte zuvor besprochen. Sie hatte die meiste Zeit ihres Lebens Antiepileptika wie Carbamazepin eingenommen. Dr. Tracey Milligan, MD. Als ich sie sah, nahm sie Carbamazepin und Gabapentin. Alle diese Antiepileptika sind beliebt. Sie sind schon lange auf dem Markt. Dr. Tracey Milligan, MD. Ja, sie waren weit verbreitet. Divalproex-Natrium ist auch ein häufiges Medikament. Valproinsäure ist ein anderer Name. Es wirkt bei generalisierter Epilepsie. Bei dieser Patientin wirkte Depakote sehr gut. Bei jüngeren Frauen im gebärfähigen Alter vermeiden wir Valproinsäure-Antiepileptika. Denn Valproinsäure ist fruchtschädigend. Es bedeutet, dass es Geburtsfehler verursachen kann. Aber bei einer 82-jährigen Frau war das kein Problem. Andere Antiepileptika, die bei generalisierter Epilepsie gut wirken, sind Levetiracetam, Lamotrigin, Zonisamid, Topiramat. Diese Medikamente gibt es noch nicht ganz so lange wie Valproinsäure. Aber sie sind schon seit geraumer Zeit erhältlich. Sie können gut wirken, wenn andere Antiepileptika nicht wirken. Manchmal haben Patienten eine generalisierte Epilepsie. Aber sie werden fälschlicherweise mit einer fokalen Epilepsie diagnostiziert. Dr. Tracey Milligan, MD. Ein Patient kann weiterhin epileptische Anfälle haben, obwohl er Carbamazepin oder Phenytoin oder ein solches Medikament gegen Epilepsie einnimmt. Dann ist es wichtig, auch zu überlegen, ob sie mit einem Breitspektrum-Antiepileptikum besser zurechtkommen. Dies unterstreicht erneut die Notwendigkeit, einen geeigneten Epilepsie-Behandlungsexperten aufzusuchen. Dieser Experte muss sehr sachkundig sein. Dr. Tracey Milligan, MD.Experte muss spezielle Kenntnisse in der Behandlung von Epilepsie haben, da viele Antiepileptika weit verbreitet sind. Aber es ist die richtige Wahl, die für jeden Patienten getroffen werden muss. Dr. Anton Titov, MD. Die richtige Wahl des Medikaments hängt streng von der genauen Art der Anfälle des Patienten ab. Die richtige Wahl der Medikamente hängt auch von der Krankengeschichte und den EEG-Informationen ab. Dr. Tracey Milligan, MD. Unbedingt! Die Kenntnis des richtigen Antiepilepsie-Medikaments für einen Patienten kann auch von der EEG-Interpretation abhängen. Die EEG-Interpretation kann manchmal leicht von einem Laien durchgeführt werden. Aber es gibt einige Variationen des EEG, die wirklich ein Expertenauge erfordern. Dr. Anton Titov, MD. Nur ein Epilepsie-Experte kann garantieren, dass das EEG korrekt interpretiert wird.

.
Mehr von Epilepsie
Patienten mit Epilepsie können online eine fachärztliche Zweitmeinung einholen. 12
$0.00
Plötzlicher Tod bei Epilepsie (SUDEP). Wie man etwas vorbeugt? 10
$0.00
Nicht-pharmakologische Behandlung von Epilepsie. Ketogene Diäten, Cannabidiol, Marihuana. 8
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.