Streben Sie aktiv nach einer besseren Behandlung von Krebs. Führender Krebsexperte erzählt die Geschichte eines Krebspatienten. 11

Streben Sie aktiv nach einer besseren Behandlung von Krebs. Führender Krebsexperte erzählt die Geschichte eines Krebspatienten. 11

Streben Sie aktiv nach einer besseren Behandlung von Krebs. Führender Krebsexperte erzählt die Geschichte eines Krebspatienten. 11

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Patienten müssen das Internet nutzen, um bessere Behandlungen zu finden, und das tun sie auch. Namhafter Onkologe erklärt. Eine von Patienten initiierte fachärztliche Zweitmeinung ist sehr wichtig. Dr. Anton Titov, MD. Patienten werden aktiver. Sie suchen Informationen über die Krankheit, die sie haben. Ja ja. Hoffentlich finden Patienten die richtigen Informationen im Internet. Ja, Patienten kommen jetzt zu uns. Das ist interessant. Sie haben ihre Krankheit erforscht. Sie haben im Internet nachgeschaut. Patienten fanden Alternativen zur Standardtherapie. Sie kommen zu uns und sagen. Dr. Anton Titov, MD. "Was halten Sie von dieser Therapie? Meinen Sie, wir sollten diese Behandlung versuchen, anstatt die übliche Therapie durchzumachen?" Dr. Bruce Chabner, MD. Manchmal sind ihre Ideen tatsächlich ziemlich interessant. Ich erinnere mich an diese Geschichte. Vor vielleicht 45 Jahren sah ich einen Patienten mit Krebs. Ich kann mich nicht erinnern, welche Art von Krebs. Ich glaube, es war Gebärmutterkrebs. Es war im Krankenhaus Yale New Haven in Connecticut. Es war eine italienische Familie. Dieser Patient brachte mir einen medizinischen Forschungsartikel. Es war auf Italienisch. "Ich habe ein neues Krebsmedikament, das in Italien auf Krebs getestet wurde." Der Patient sagte: "Herr Doktor, was halten Sie von dieser neuen Krebsbehandlung?" sagte ich zu dem Patienten. "Ich habe noch nie davon gehört!" Es stellte sich heraus, dass es Doxorubicin war. Dann begannen wir, dieses neue Krebsmedikament zu testen. Dr. Bruce Chabner, MD. Ein oder zwei Jahre später stellt es sich als sehr wichtiges Krebsmedikament heraus. Ich glaube, das war mir eine Lehre. Ich weiß nicht alles. Ich kenne nicht alle neuen Krebsbehandlungen. Im Rest der Welt wird daran geforscht. Es könnte für die Behandlung von Patienten sehr hilfreich sein. Dr. Anton Titov, MD. Ich denke, dass die Geschichte der Medizin immer wieder davon spricht. Ich habe mit mehreren Darmchirurgen gesprochen. Chirurgen erwähnten, dass Professor Bill Heald. Er entwickelte die TME, die totale mesorektale Exzision. Es war eine wichtige Krebsoperationsmethode. Er entwickelte es erstmals Anfang der 1980er Jahre. Aber es hatte sich erst fast 15 bis 20 Jahre später auf der ganzen Welt verbreitet. Die TME-Methode ermöglichte ein signifikant besseres Überleben von Dickdarmkrebspatienten. Es ist nur ein Beispiel. Dr. Anton Titov, MD. Natürlich ist die Geschichte von Helicobacter Pylori ein weiteres Beispiel. Nun, es gibt viele neue Behandlungsgeschichten aus der ganzen Welt. Ich denke, deshalb haben wir internationale Treffen. Es ist wichtig, dass Patienten über Grenzen hinweg reisen können, um zu hören, was vor sich geht. In zwei Tagen fahre ich wieder nach Japan zu einer Konferenz. Es war sehr informativ für mich. Dr. Bruce Chabner, MD. Denn auf der ganzen Welt wird viel gute medizinische Forschung betrieben. Es ist nicht nur in den Vereinigten Staaten, absolut. Das Einholen eines ärztlichen Gutachtens ist wichtig. Patienten müssen aktiv werden. Patienten müssen sich manchmal mit Autorität gegen die Ärzte wehren. Das Traurige daran ist, dass die meisten Patienten nicht die Ressourcen dafür haben. Sie müssen sich also darauf verlassen, dass Ihr Arzt informiert ist. Sie können nicht in die Vereinigten Staaten gehen, wenn Sie in Polen oder Russland leben. Sie können hier keinen Experten sehen. Und es kann nicht hilfreich sein. Aber in bestimmten Krebsfällen wäre es das wahrscheinlich. Aber die meisten Patienten können sich das nicht leisten. Das sind also echte Barrieren, das sind Herausforderungen. Nun, ein Internet könnte helfen, die beste Krebstherapie zu finden. Internet kann helfen, absolut, richtig! Dr. Anton Titov, MD. Es gibt so viele objektive diagnostische Tests. Die Ärzte können die Situation aus der Ferne überprüfen. Experten können Pathologie-Tumor-Objektträger überprüfen. Radiologieexperten können CT- und MRT-Scans überprüfen. Sie können Labordaten überprüfen. Dr. Bruce Chabner, MD. Eigentlich machen wir das. Jeden Monat haben wir eine Telefonkonferenz. Es gibt ein Videogespräch mit unseren Kollegen in Botswana. Sie stellen Fälle vor und wir besprechen die Diagnose und die Behandlung. Unsere Pathologen lesen die Folien. Wir schauen uns die Röntgenbilder an. Vieles davon ist aus der Ferne möglich. Du hast Recht! Ich mache das jetzt ziemlich oft mit Patienten aus China. Es ist eine besonders aktive Interaktion mit China. Viele Patienten kommen hierher. DR.Anton Titov, MD Krankheiten haben keine Probleme. Ärzte sollten auch nicht durch Grenzen eingeschränkt werden. Dr. Bruce Chabner, MD. Richtig!

.
Erfolg und Misserfolg der Behandlung von Bluthochdruck. Top-Kardiologe diskutiert zwei klinische Fälle.
$0
Präzisionsmedizinische Krebsbehandlung. Wiederkehrender Schilddrüsenkrebs. Klinischer Fall. 6
$0
Klinischer Fall. Tennisspieler mit gesperrtem Knie. Osteochondritis dissecans (OCD). 9
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.