Warum platzen Hirnaneurysmen? Rupturrisiko von kleinen und dünnwandigen intrakraniellen Aneurysmen. 2

Warum platzen Hirnaneurysmen? Rupturrisiko von kleinen und dünnwandigen intrakraniellen Aneurysmen. 2

Warum platzen Hirnaneurysmen? Rupturrisiko von kleinen und dünnwandigen intrakraniellen Aneurysmen. 2

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wie findet man Hirnaneurysmen mit erhöhtem Rupturrisiko? Wie hängt das Rupturrisiko eines zerebrovaskulären Aneurysmas mit der Lokalisation des Hirnaneurysmas zusammen? Aneurysmen des Gehirns. Das Rupturrisiko von Hirnaneurysmen beträgt durchschnittlich 1 % pro Aneurysma und Jahr. Dr. Anton Titov, MD. Einige Patienten haben jedoch ein viel höheres Rupturrisiko für Hirnaneurysmen. Sie haben über Risiken der Bildung von Gehirnaneurysmen geforscht. Sie haben auch verschiedene Faktoren untersucht, die das Risiko einer Ruptur eines Hirnaneurysmas beeinflussen. Dr. Anton Titov, MD. Wie schätzen Sie das Risiko einer Ruptur eines Hirnaneurysmas ein? Dr. Mika Niemela, MD. Dies hängt von der Lage und Größe des Aneurysmas ab. Je größer das Hirnaneurysma, desto größer das Rupturrisiko. Es gibt Aneurysmen des hinteren Kreislaufs und des vertebrobasilären Bereichs. Es ist bekannt, dass diese Hirnaneurysmen leichter reißen. Manchmal haben die Aneurysmen sekundäre Taschen oder eine unregelmäßige Form. Das kann dazu führen, dass zerebrale Aneurysmen etwas leichter reißen. Es gibt externe Risikofaktoren, die mit dem Patienten zusammenhängen. Es ist Rauchen, Bluthochdruck. Insbesondere das Rauchen ist ein sehr großer Risikofaktor für die Bildung und Ruptur von Hirnaneurysmen. Dr. Anton Titov, MD. Die Familienanamnese kann etwas für das Risiko eines Hirnaneurysma-Rupturs bedeuten. Aber es ist nicht so klar, wie wir früher dachten. Weil die Familiengeschichte von Gehirnaneurysmen mit Rauchen und Bluthochdruck zusammenhängen kann. Es kann sein, dass es nicht mit dem eigentlichen Gendefekt zusammenhängt. Es wurde nicht festgestellt, dass dies mit der Ruptur eines Gehirnaneurysmas zusammenhängt. Dr. Mika Niemela, MD. Wir nahmen an einer internationalen Studie teil, in der wir versuchten, das sogenannte „Aneurysma-Gen“ zu finden. Aber wir konnten nichts finden. Die Ruptur eines Hirnaneurysmas hängt eher mit Genen zusammen, die mit Bluthochdruck und allgemeinen Herz-Kreislauf-Erkrankungen zusammenhängen. Es ist kein einzelnes Gen Defekt bei der Bildung von Aneurysmen. Ein Teil der von Ihnen durchgeführten Forschungen bezieht sich auf die Entzündung in der Wand des Gehirnaneurysmas. Es ist ein Risikofaktor für die Ruptur des Aneurysmas. Was hat Ihre Forschung gezeigt? Das Vorhandensein einer Entzündung erhöht das Risiko einer Ruptur des Gehirnaneurysmas Hirnaneurysmen mit dünneren Wänden haben eine höhere Entzündung Dr t1> Aber bisher gibt es keine Möglichkeit, die Wand eines Gehirnaneurysmas abzubilden. Wir planen das gerade. Wir versuchen auch zu verstehen, warum die Entzündung innerhalb eines Gehirnaneurysmas auftritt. Es hat mit dem Rauchen zu tun. Es muss zu tun haben mit vielleicht Essen int ake. Höhere Cholesterinwerte können Entzündungen stärker prädisponieren, als wir bisher angenommen haben. Ein hoher Cholesterinspiegel ist ein Risikofaktor für Aortenaneurysmen. Hypercholesterinämie ist auch ein Risiko für Hirnaneurysmen. Dr. Mika Niemela, MD. Hypertonie kann hämodynamische Veränderungen in der Wand des Aneurysmas verursachen. Eine Entzündung und ein hoher Cholesterinspiegel (Hypercholesterinämie) zusammen können ein Hirnaneurysma für eine Ruptur prädisponieren. Einige Risikofaktoren für die Ruptur eines Hirnaneurysmas beziehen sich auch auf die jeweilige Lokalisation des Aneurysmas. Hirnaneurysmen in der A. cerebri media Aneurysmen oder Aneurysmen im vorderen oder hinteren Hirnkreislauf können ein höheres Rupturrisiko aufweisen. Dr. Anton Titov, MD. Wie korreliert die Lokalisation mit dem Risiko einer Hirnaneurysmaruptur? Dr. Mika Niemela, MD. Aneurysmen des hinteren Kreislaufs, vertebrobasiläre Aneurysmen und PICA-Aneurysmen haben ein höheres Rupturrisiko als Aneurysmen des vorderen Kreislaufs. In Finnland ist die MCA [Middle Cerebral Artery] die häufigste Stelle für ein gerissenes Aneurysma. Es ist auch häufiger bei Hirnaneurysmen im Allgemeinen. Aber Äste der MCA [Middle Cerebral Artery] sind anfälliger für die Bildung von Aneurysmen. Das liegt an der Durchblutung des Gehirns. Die MCA-Bifurkation hat ein höheres Risiko für die Bildung von Hirnaneurysmen. Der Blutfluss hat also viel mit der Aneurysmabildung zu tun. Es ist auch das Rauchen und mögliche andere Risikofaktoren. Das Rupturrisiko eines Hirnaneurysmas hängt auch von der Anatomie ab. Einige Gehirnaneurysmen neigen dazu, bei einer kleineren Größe zu reißen. Dr. Anton Titov, MD.Bestimmte Gehirnaneurysmen haben auch ein höheres Rupturrisiko Dr. Mika Niemela, MD. Ja, das ist wahr. Hirnaneurysmen im hinteren Kreislauf, Aneurysmen der Basilarspitze, selbst kleine, können reißen. In Halsschlagadern oder Basilararterien können sogenannte Blasenaneurysmen auftreten. Blasenaneurysmen sind sehr dünnwandige Hirnaneurysmen. Blasenaneurysmen können platzen. Es ist also nicht unbedingt eine sichere Situation mit einem sehr kleinen Hirnaneurysma. Ein sehr dünnwandiges Gehirnaneurysma kann ein hohes Rupturrisiko haben. Gibt es bildgebende Verfahren, die die Wandbewegung des Hirnaneurysmas beurteilen können? Dr. Anton Titov, MD. Wie dick ist die Wand eines Gehirnaneurysmas? Es gibt keine spezifischen bildgebenden Verfahren, um eine Hirnwand-Aneurysma zu sehen. Aber wir können einen Blick auf die Größe des Gehirnaneurysmas werfen. Wir können auch die Form des Gehirnaneurysmas sehen. Dr. Mika Niemela, MD. Wir können erkennen, ob ein Gehirnaneurysma wie eine Blase aussieht. Das Blasenaneurysma ist ein sehr dünnwandiges Aneurysma. Aber im Allgemeinen kann die Aneurysmawand bisher nicht sehr zuverlässig abgebildet werden. Dr. Anton Titov, MD. Gibt es etwas in der Forschung zur Bildgebung von Hirnaneurysmenwänden? Dr. Mika Niemela, MD. Die Idee ist, dass wir die Entzündung im Aneurysma zeigen könnten. Es kann also Mittel geben, dies mit einigen Kontrastmitteln zu tun. Wir konnten die Entzündung in der Aneurysmawand sehen. Aber diese Technologie ist experimentell. Bisher gibt es nichts im klinischen Einsatz, um eine Dicke der Wand eines Gehirnaneurysmas speziell zu sehen.

.
Alzheimer's disease and dementia. How to decrease your risk? Eminent immunologist.
$0
Eminent neurosurgeon shares wisdom on brain aneurysm treatment.
$0
Holen Sie vor jeder Operation eine zweite Meinung ein. Der Rat des führenden Chirurgen an alle Patienten. 11
$0
Wirbelsäulen-MRT bei Rückenschmerzen. Behandeln Sie MRT-Auffälligkeiten oder Symptome des Patienten? 10
$0
Zukunft der Wirbelsäulenchirurgie. Zukunft der Behandlung von Rückenmarksverletzungen. 9
$0
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.