Präzise Chemotherapie von Darmkrebs. EGFR-, BRAF-, MEK-Inhibitoren. 4-1

Präzise Chemotherapie von Darmkrebs. EGFR-, BRAF-, MEK-Inhibitoren. 4-1

Präzise Chemotherapie von Darmkrebs. EGFR-, BRAF-, MEK-Inhibitoren. 4-1

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wie nutzt man Mutationen in EGFR-, BRAF- und MEK-Molekülen zur Auswahl eines personalisierten Behandlungsplans bei Darmkrebs? Wann sollten Immuncheckpoint-Inhibitoren bei Darmkrebs eingesetzt werden?


Darmkrebspatienten, insbesondere mit metastasiertem Dickdarmkrebs im Stadium 4, nehmen häufig an klinischen Studien teil. Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll, MD. Klinische Studien testen neue Darmkrebsbehandlungen und -schemata. Dr. Anton Titov, MD. Die Patientenauswahl für klinische Studien ist ein entscheidender Faktor dafür, ob die Darmkrebsbehandlung erfolgreich ist oder nicht. Dr. Anton Titov, MD. Wie nutzen Sie die personalisierte Medizin zur Auswahl der richtigen Patienten für die richtige klinische Studie zu neuen Darmkrebsbehandlungen? Personalisierte Medizin für Darmkrebs ist noch nicht gut genug. Aber es wird besser. Wir haben etwa 4 Chemotherapeutika. Ein weiteres Medikament zur Chemotherapie von Darmkrebs kommt jetzt auf den Markt. Es gibt mehrere aktive Medikamente, aber sie sind nicht extrem aktiv. Wir brauchen auch zusätzliche Antikörper-basierte Therapeutika. Sie sollten auf die Blutgefäße des Tumors abzielen. Neue Medikamente sollten die Mikroumgebung des Tumors beeinflussen. Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll, MD. Sie sollten auf Gefäße im „Tumorbett“ abzielen. Neue Medikamente müssen auf das Bindegewebe rund um den Tumor abzielen. Es gibt viele Lymphozyten und andere immunaktive Zellen. Wir nennen dies "Immunbiom". Dies wird dazu beitragen, Darmkrebstumore zu reduzieren. Ein weiteres Medikament gegen Dickdarmkrebs zielt auf den Rezeptorweg des epidermalen Wachstumsfaktors ab. 45 % bis 50 % der Patienten haben eine Mutation im EGFR-Signalweg. Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll, MD. Diese Mutation wird als KRAS-Mutation bezeichnet. KRAS ist ein spezifischer Teil dieses EGFR-Signalwegs. Bei diesen Dickdarmkrebspatienten wirkt ein Antikörper gegen den EGFR-Rezeptor. Es verbessert die Wirksamkeit der Chemotherapie. Wir behandeln Dickdarmkrebs mit klassischer Chemotherapie plus EGFR-Mutations-Targeting-Antikörpern. Aber unsere Behandlungsmethoden sind immer noch nicht spezifisch genug, um auf Tumorgefäße abzuzielen. Es ist keine personalisierte Methode möglich [mit antiangiogenen Medikamenten; Bevacizumab , Ranibizumab ] Die Wirkung von EGFR-Hemmern ist personalisiert. Es bedeutet dies. Nur Patienten mit EGFR-Mutation in Dickdarmkrebs sollten mit EGFR-Inhibitoren behandelt werden. [Panitumumab Cetuximab, Ramucirumab] Aber EGFR-Hemmer wirken nur bei 50 % oder 60 % der Darmkrebspatienten. EGFR-Hemmer wirken auch nicht zu 100%. Sie haben eine gewisse Wirksamkeit. Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll, MD. Es gibt eine Verringerung der Größe des Dickdarmkrebstumors. Aber keine Eradikation des Tumors. EGFR-Hemmer und antiangiogene Medikamente sind eine schöne Verbesserung. Aber sie sind nicht das, was wir wirklich haben wollen. Personalisierte Medizin würde ich das also nicht nennen. Wir suchen nach relevanteren Medikamentenzielen. Wir wollen Dickdarmkrebstumore mit gezielteren Behandlungen treffen. Jetzt haben wir zwei neue Ziele für die Behandlung von Dickdarmkrebs. Sie eignen sich sehr gut für die Entwicklung neuer Medikamente. Ein neues Ziel existiert in einer Untergruppe von Dickdarmkrebs. Es sind etwa 5% aller Darmkrebspatienten. 5 % der Dickdarmkrebspatienten haben BRAF-Mutationen. Es ist keine RAS-Mutation. Aber die BRAF-Mutation liegt auch im Signalweg des EGF-Rezeptors. Patienten mit Darmkrebstumoren mit BRAF-Mutation haben eine sehr schlechte Prognose. Dr. Anton Titov, MD. Traditionelle Chemotherapie funktioniert nicht für sie. Patienten mit BRAF-Mutation haben ein sehr kurzes Überleben. Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll, MD. Wir müssen nach neuen Behandlungen suchen. Jetzt nehmen wir die Behandlung, die für Melanome entwickelt wurde. 50 % der Melanomtumoren haben eine BRAF-Mutation. [BRAF-Hemmer: Dabrafenib, Sorafenib, Vemurafenib] überraschenderweise ist die Behandlung von Dickdarmkrebs mit Medikamenten, die auf drei molekulare Signalwege abzielen, wirksam. Dies sind Inhibitoren von BRAF-, EGF-Rezeptor- und auch MEK-Signalwegen. Nun ist diese Art von Kombination überraschenderweise sehr aktiv in der letzten Behandlungslinie von Dickdarmkrebs. Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll, MD. Dies geht jetzt in die Erstlinienbehandlung von Darmkrebs. Dr. Anton Titov, MD.Zumindest ist es ein Teil der Erstlinienbehandlung von Dickdarmkrebs. Ich werde als Nächstes erklären, wie wir diese Behandlungen durchführen. Zielgerichtete Darmkrebstherapie mit BRAF-Inhibitoren. Präzisionstherapie bei Darmkrebs – EGFR-, BRAF- und MEK-Inhibitoren zeigen Aktivität bei schwer zu behandelndem und fortgeschrittenem Darmkrebs. BRAF-Inhibitoren: Dabrafenib (Tafinlar), Sorafenib (Nexavar), Vemurafenib (Zelboraf). Dies sind Inhibitoren von BRAF-, EGF-Rezeptor- und auch MEK-Signalwegen. Die Präzisionsmedizintherapie verwendet auch [Panitumumab (Vectibix), Cetuximab (Erbitux), Ramucirumab (IMC-1121B, Cyramza) bei metastasiertem Dickdarmkrebs im Stadium 4. 45 % bis 50 % der Patienten haben eine Mutation im EGFR-Signalweg. Diese Mutation wird als KRAS-Mutation bezeichnet. KRAS ist ein spezifischer Teil dieses EGFR-Signalwegs. Bei antiangiogenen Medikamenten ist kein personalisierter Ansatz möglich; Bevacizumab (Avastin), Ranibizumab (Lucentis). Die personalisierte Medizin hängt von der richtigen Auswahl der Patienten für die beste Darmkrebs- und Rektumkrebstherapie ab. Führender Experte für Darmkrebs erörtert die präzisionsmedizinische Behandlung von Darmkrebs mit BRAF-Inhibitoren, zielgerichteter EGFR-Therapie und Anti-Angiogenese-Medikamenten.

.
Mehr von Darmkrebs
50-jähriger Mann mit rektaler Blutung. Klinischer Fall. 6
$0.00
Analfunktionserhalt in der Rektumkarzinomchirurgie. 7
$0.00
Minimalinvasive Rektumkarzinomchirurgie. Videoassistierte transanale Chirurgie. 4
$0.00
Chirurgie des Rektumkarzinoms. Wie man die sexuelle Funktion und die Funktion der Harnblase erhält. 3
$0.00
Trends bei der Behandlung von minimal-invasivem Rektumkarzinom. 12
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.