„Glioblastom in der Entstehung“. Genetische Tests sagen die Prognose eines Hirntumors voraus. Klinischer Fall. 8

„Glioblastom in der Entstehung“. Genetische Tests sagen die Prognose eines Hirntumors voraus. Klinischer Fall. 8

„Glioblastom in der Entstehung“. Genetische Tests sagen die Prognose eines Hirntumors voraus. Klinischer Fall. 8

Can we help?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Dies war ein spezieller klinischer Hirntumorfall, der uns von einem anderen Krankenhaus überwiesen wurde. Sie operierten einen 55-jährigen Herrn. Dr. Sebastian Brandner, MD. Er hatte ein paar Wochen Geschichte von Anfällen. Der Neurochirurg ging direkt in die Hirntumorbiopsie. Die Pathologen des einweisenden Krankenhauses sahen unter dem Mikroskop einen gutartigen Tumor. Aber das passte nicht wirklich zur klinischen Situation. Weil dort nicht alle Marker eines gutartigen Hirnglioms vorhanden waren. Diese Marker sind die IDH-Mutation und die chromosomale Co-Deletion 1p/19q. Dr. Anton Titov, MD. Was könnte das für ein Hirntumor sein? Also haben sie es uns geschickt. "Prof. Brandner, könnten Sie uns mit dem Genarray helfen, diesen Hirntumor zu diagnostizieren?" Genau das haben wir getan. Der diagnostische Gen-Array-Hirntumortest kam mit der Diagnose eines Glioblastoms zurück. Dr. Anton Titov, MD. Wie passt das? Weil der Tumor gutartig aussieht. Dr. Sebastian Brandner, MD. Aber wir wissen, dass das Glioblastom ein bösartiger Tumor ist. Da müssen wir an die Biologie von Hirntumoren zurückdenken. Es wird immer deutlicher, dass Glioblastome nicht einfach als voll bösartiger Tumor aus heiterem Himmel kommen. Jetzt, wo wir all diese fortschrittlichen Gehirn-Scanning-Technologien haben. Patienten kommen und erhalten eine frühe Diagnose. Sie haben einen Anfall. Patienten gehen zum Hausarzt. Hausarzt glaubt, dass der Anfall bei einer 55-jährigen ansonsten gesunden Person ein Gehirntumor sein könnte. Dr. Sebastian Brandner, MD. Der Hausarzt schickt einen Patienten ins MRT. Das MRT zeigt einen Hirntumor mit Enhancement. Es könnte sogar ein diffus infiltrierender Hirntumor sein. Es wird zunehmend verstanden, dass es sich um "frühe GBMs" [Glioblastoma multiforme] handelt. Ich nenne sie „frühe GBMs“. Andere Pathologen nennen sie „IDH-Wildtyp-Astrozytome“. Ich bevorzuge den Begriff „frühes GBM (Glioblastoma multiforme)“, weil dies widerspiegelt, dass dieser Gehirntumor ein wachsendes GBM (Glioblastoma multiforme) ist. Es ist GBM (Glioblastoma multiforme) im Entstehen. Der Begriff bezeichnet die Evolution des Gehirntumors. Ja! Das molekulare Profil des Gehirntumors hat also bereits ein Profil eines Glioblastoms. Aber die Pathologie ist die eines gutartigen Tumors. Aber wir würden noch ein halbes Jahr warten. Dann würde dieser Hirntumor dann histologisch die Kennzeichen eines bösartigen Glioms zeigen. Dr. Sebastian Brandner, MD. Deshalb kann uns diese molekulare Diagnostik so enorm helfen. Deshalb denke ich, dass dies die Zukunft ist. Es ist auch sehr beruhigend, dass Pathologen die neueste Hirntumor-Diagnosetechnologie verwenden. Viele Kollegen fragen. Dr. Anton Titov, MD. Werden wir bei all dieser automatisierten algorithmischen Diagnose alle überflüssig?“ Meine Antwort ist „Nein“. Sie müssen diese Befunde noch in den klinischen und pathologischen Kontext stellen. Denn kein Bioinformatiker kann einem Neurochirurgen sagen, wie dieser Tumor unter dem Mikroskop aussieht. Wie man diese Dinge liest und zusammenfügt. Damit wird die integrierte Hirntumordiagnostik zu einem sehr wichtigen Feature. Es ist ein sehr wichtiges Element der klinischen Behandlung von Gliomen. Wir entwickeln neue diagnostische Technologien für Hirntumore. Wir verfolgen alle Entwicklungen. Es ist besser für den Patienten. Aber es ist auch besser für die Entwicklung und Zukunft der Pathologie. Dr. Sebastian Brandner, MD. Der neue Glioblastom-Fall, den Sie beschrieben haben, ist ebenfalls sehr wichtig. Es ist eine Interaktion zwischen dem Patienten und dem Arzt. Denn eine neue Hirntumordiagnose ist eine schwierige Situation. Ein neu diagnostizierter Hirntumor. Dr. Anton Titov, MD. Arzt und Neurochirurg können sich bei der Entwicklung und Diskussion der Behandlungsstrategie nicht nur auf ihre klinische Erfahrung verlassen. Wie aggressiv bösartigen Hirntumor behandeln. Ob adjuvante Chemotherapie, Strahlentherapie zu verwenden. Wie man die Prognose einschätzt. Sie können sich jedoch auf quantitative Daten verlassen, die Sie bereitstellen können, um eine sehr genaue Diagnose eines Hirntumors zu erstellen. Ja. 55-jähriger Mann hatte Krampfanfälle. Bei ihm wurde ein kleiner Gehirntumor festgestellt. Unter dem Mikroskop sah es harmlos aus. Aber sein molekulargenetisches Profil auf dem Genexpressionsarray deutete auf ein aggressives Glioblastoma multiforme (GBM) hin. Es war ein „frühes GBM“ oder ein Glioblastom im Entstehen.Führender Experte für Hirntumordiagnose erklärt die Bedeutung der molekulargenetischen Diagnostik von Hirntumoren

.
Mehr von Hirntumore
Akustikusneurinom Behandlung. Chirurgischer Eingriff oder Gammamesser? 11
$0.00
Astrozytom oder Oligodendrogliom? Präzise Diagnose von Hirntumoren. 4
$0.00
Beste Behandlungsqualität. Was bedeutet es in der Chirurgie? Wie findet man den besten Chirurgen? 3
$0.00
Gehirnoperation. Fortschritte in der Behandlung von Hirntumoren und Aneurysmen. Die Zukunft. 7
$0.00
Hirntumorbehandlung im Zeitalter der Präzisionsmedizin. Wie erhält man die beste Langzeitprognose? 9
$0.00
Hirntumore und Stammzellen. Wie aus Stammzellen Hirntumoren werden. 9
$0.00
Zuletzt Angesehen

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.

Verfeinern Sie Ihren Behandlungsplan bis zur Perfektion durch ein Gremium von 3 bis 10+ Top-Ärzten, die perfekt für Sie sind.


Can we help?

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.

Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.


How it works
Finden Sie perfekte Chirurgen oder Fachärzte für Ihre Behandlung.